Anzeigen

Neue Anzeige einreichen

Praxissuche

01.04.2020

Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen!

Aufgrund eines anstehenden Umzuges nach Karlsruhe, suche ich für Mitte 2021 einen halben oder einen ganzen Versorgungsauftrag (Verhaltenstherapie, Erwachsene)  in Karlsruhe. 

Seit Januar 2014  habe ich eine halbe Zulassung in München für Verhaltenstherapie (Erwachsene). Neben Menschen mit Persönlichkeitsstörungen, Depressionen oder Angststörungen, behandele ich vor allem  Leute, die an einer PTBS leiden.  Ich bin zertifizierte Traumatherapeutin (DeGPT) und habe diverse Weiterbildungen im Bereich DBT, Schematherapie, Brainspotting und CBASP besucht. 

Bei Interesse an einem Kennenlernen freue ich mich über Nachrichten an psychotherapie.haeusser [at] gmail.com.

 

15.03.2020

Sehr geehrte Kollegen, vorzugsweise in der Region Lindau und insg. am Bodenseekreis suche ich einen häftigen Kassensitz zur Übernahme. In meiner tiefenpsychologischen, therapeutischen Ausrichtung bin ich humanistisch geprägt (Zist-Akademie / Wolf Büntig). Schwerpunktmäßig habe ich die letzten Jahre mit Psychosen, Persönlichkeitsstörung und Trama gearbeitet. Ich freue mich über Ihre Nachricht. amelie.baumann1 [at] gmail.com oder mobil 015233942772. Besten Gruß

Amelie Baumann

15.02.2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich suche ab Mitte/Ende 2022 einen ganzen oder halben Kassensitz in Freiburg, Offenburg oder sehr gerne auch in einer dazwischenliegenden Ortschaft. Auch alle umliegenden Gebiete sind für mich relevant. Melden Sie sich bitte auch, wenn Sie erst zu einem späteren Zeitpunkt einen ganzen/halben Kassensitz abzugeben haben.

Bei Interesse freue ich mich über eine Rückmeldung (E-Mail-Adresse: kassensitz [at] yahoo.com). Auch wenn Sie einen Tipp für mich hätten, wäre ich Ihnen sehr verbunden, wenn Sie sich bei mir melden würden. 

11.02.2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich suche ab Mai 2020 für einen Vormittag (ca. 3 Stunden) einen Praxisraum zur Untermiete. Günstig wäre Freiburg Herdern, Neuburg oder Stadtmitte für mich, da mein Sohn in der Zeit in Neuburg in eine Spielegruppe gehen wird. Beim Wochentag wäre ich bis auf Montags flexibel.

Ich würde mich sehr über Rückmeldungen unter 0160-95961420 oder klein [at] psychotherapie-praxis-freiburg.com freuen.

Herzliche Grüße
Janina Klein

10.01.2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich bin VT-Therapeutin für Erwachsene und freue mich sehr auf Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail: Ami.Vogel [at] gmail.com

Herzliche kollegiale Grüße

18.10.2019

Ich suche Praxisräume in Kippenheim oder unmittelbarer Umgebung zum 01.01.2020 um mich mit Kassenzulassung niederzulassen. Gerne auch in kollegialer Praxisgemeinschaft oder Untermiete.

Über eine Kontaktaufnahme würde ich mich sehr freuen: 0178-6629375 oder praxis.m.hein [at] gmail.com

Stellensuche

22.03.2020

Dr. Dipl.-Psych., Approbation als Psychologischer Psychotherapeut seit 1999 (keine Kassenzulassung) sucht stundenweise Mitarbeit in psychotherapeutischer Praxis auf Honorarbasis. Bei Interesse melden Sie sich gerne unter der E-Mail-Adresse: post [at] drlude.de

03.02.2020

Als angehende tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapeutin für Erwachsene (Einzel und Gruppen; Prüfung im März) suche ich ab Sommer 2020 eine Anstellung in Teilzeit (min. 50%) bis Vollzeit in einer psychotherapeutischen Praxis. Ich selbst bin wohnhaft im Kreis Ludwigsburg und würde mich freuen, wenn das Pendeln sich auf ca. 30 min pro Strecke beschränkte.

Durch meine zweite Muttersprache bin ich ebenfalls in der Lage, Psychotherapie auf Englisch durchzuführen, und kann somit auch Patienten aus anderen Sprach- und Kulturkreisen behandeln.

Ich arbeite seit Beginn der praktischen Ausbildung tiergestützt - meine 2-jährige Hündin ist seit der 12. Lebenswoche Teil meiner therapeutischen Arbeit und ermöglicht einen zusätzlichen Zugang zu, sowie eine Spiegelung von emotionalen Zuständen, unausgesprochenen Wünschen und Bedürfnissen von Patienten. Im Falle von Desinteresse seitens des/der Patienten/-in hat sie jedoch genausogut gelernt, die Chance zu nutzen und einfach zu schlafen, und konnte auch durch diese völlige Passivität bereits positiv therapeutisch auf Patienten mit einer leichten Angst vor Hunden wirken.

Für Rückfragen stehe ich sehr gern zur Verfügung und freue mich auf Ihren Kontakt.
maren.jordans [at] gmx.de
Tel.: 015901069448

11.12.2019

Ich suche nach dem Ende meiner Elternzeit eine Festanstellung in einer psychotherapeutischen Praxis in Stuttgart oder im Rems-Murr-Kreis im Umfang von ca. 30 % ab Juni 2020. Ich bin an einer längerfristigen Anstellung interessiert und könnte perspektivisch nach einiger Zeit die Stundenanzahl erhöhen.

Mein Profil:

  • Psychologische Psychotherapeutin (VT) für Erwachsene (Prüfung im März und April 2020).
  • 5 Jahre Berufserfahrung im Rahmen der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin (Teilzeit) sowie leitende Tätigkeit in einer Beratungsstelle für Betroffene von sexueller Gewalt. 
  • Zusätzliche Fortbildungen in Schematherapie und zum Thema Sexuelle Gewalt. Eine Weiterbildung zur Traumatherapeutin ist geplant.
  • Ich habe große Freude am professionellen Umgang mit Patienten unterschiedlichster Störungsbilder.

Gerne sende ich Ihnen bei Interesse meine vollständigen Bewerbungsunterlagen zu.
Ich freue mich über Rückmeldungen an meine E-Mail-Adresse: christine-kloos [at] gmx.de

Praxisangebote

04.04.2020

In meiner Psychotherapiepraxis biete ich einen kleinen, sehr modernen und hellen Praxisraum (ca. 8,6 qm) und einen fensterlosen Nebenraum (ca. 3,6 qm), der direkt und nur vom Praxisraum aus zugänglich ist. Der Nebenraum lässt sich gut z.B. als Archiv oder Abstellraum verwenden. Beide sind zur alleinigen Nutzung zu mieten. Der Flur, der auch als kleiner Wartebereich genutzt werden kann, hat ca. 9,6 qm. Ein größeres WC mit Dusche und ein kleines WC mit Waschbecken stehen zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung. Die Warmmiete beträgt 200 Euro monatlich zuzüglich W-Lan (11 Euro) und Reinigung (20 Euro). Bei Interesse können Sie mir gerne eine Nachricht schicken an mail [at] martinez-psychotherapie.de

Mit besten Grüßen, Johanna Martinez-Erdmann

12.03.2020

Halber Praxissitz in VS-Villingen abzugeben.

Wunschtermin Oktober oder Dezember 2020. Gut eingeführte Praxis für VT und TP Erwachsene, gut ausgelastet, gut erreichbar.

78050 VS-Villingen. E-Mail gepaklein@web

Stellenangebote

04.04.2020

LPK BW Logo

Die Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg (LPK BW) vertritt als Körperschaft des Öffentlichen Rechts die Interessen von mehr als 6.000 Psychologischen Psychotherapeut*innen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen im Bundesland. Die Kammer versteht sich als Partner und Dienstleister ihrer Mitglieder. Im Rahmen ihrer gesetzlichen Aufgaben ist die LPK BW im Bereich Fortbildung für Akkreditierungen von Veranstaltungen, für Anerkennungen nach der Fortbildungsordnung (bspw. Supervision, Selbsterfahrung) und für die Erteilung von Fortbildungszertifikaten zuständig. Zu den wichtigsten Aufgaben im Bereich Weiterbildung zählen die Zulassung von Weiterbildungsstätten, die Anerkennung von Weiterbildungsbefugten und die Organisation von Prüfungen.

Wir suchen zum 01.09.2020 eine/n

Psychologin/Psychologen (m/w/d)
für die Leitung des Bereichs Fortbildung im Ressort Aus-, Fort- und Weiterbildung

zur unbefristeten Anstellung in Vollzeit (40h/Woche) in unserer Geschäftsstelle in Stuttgart.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Verantwortung für die fachliche, personelle und organisatorische Leitung des Bereiches Fortbildung
  • Koordination des Bereichs Fortbildung mit der Ressortleitung
  • Unterstützung der Ressortleitung bei der Umsetzung der Weiterbildungsordnung
  • Zusammenarbeit mit Vorstand, Geschäftsführung und Ausschüssen
  • Teilnahme an Ausschusssitzungen
  • Übernahme von Projektaufgaben
  • Sicherstellung der Qualität der Dienstleistungen und deren mitgliederorientierte Weiterentwicklung
  • Bei persönlicher und fachlicher Eignung ist die Übernahme der stellvertretenden Ressortleitung möglich.

Was wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie, möglichst mit Schwerpunkt Klinische Psychologie oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse in der Psychotherapie (z. B.  Therapieverfahren, Konzepte, Psychotherapieforschung)
  • Berufserfahrung im Bereich des Gesundheitswesens
  • Sehr gute Fähigkeiten in den Bereichen Planung, Führung, Organisation und Konzeptionierung
  • Teamfähigkeit und Soziale Kompetenz
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit.

Wir bieten ein abwechslungsreiches und interessantes Tätigkeitsspektrum mit leistungsgerechter Vergütung, viel Gestaltungsspielraum, Möglichkeit zur Gleitzeit, einem angenehmen Betriebsklima und weiteren Zusatzleistungen. Die Geschäftsstelle befindet sich in modernen Räumen unweit des Hauptbahnhofes in der Stuttgarter Innenstadt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie per E-Mail an den Geschäftsführer, Herrn Dietrich (c.dietrich [at] lpk-bw.de ()), richten können. Bitte geben Sie darin Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren möglichen Eintrittstermin an. Die Bewerbungsfrist endet am 24. April 2020.

04.04.2020

LPK BW Logo

Die Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg (LPK BW) vertritt als Körperschaft des Öffentlichen Rechts die Interessen von mehr als 6.000 Psychologischen Psychotherapeut*innen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen im Bundesland. Die Kammer versteht sich als Partner und Dienstleister ihrer Mitglieder. Im Rahmen ihrer gesetzlichen Aufgaben obliegt der LPK BW die Regelung der beruflichen Fort- und Weiterbildung ihrer Mitglieder. Durch das Psychotherapeutenausbildungsreformgesetz wird sich die Weiterbildung der Psychotherapeut*innen in den nächsten Jahren verändern und an Bedeutung gewinnen. Insbesondere ist die Weiterbildung der Kammermitglieder auf Landesebene neu zu konzeptionieren, satzungsrechtlich zu regeln und in Zusammenarbeit mit dem Vorstand und dem Ausschuss umzusetzen.

Für diese innovative Aufgabe und die Etablierung auf Landesebene suchen wir zum 01.09.2020 eine/n

Jurist/Juristin (m/w/d)
als Leitung für das Ressort Aus-, Fort- und Weiterbildung

zur unbefristeten Anstellung in Vollzeit (40h/Woche) in unserer Geschäftsstelle in Stuttgart.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Verantwortung für die fachliche, personelle und organisatorische Leitung des Ressorts
  • Beratung und Zusammenarbeit mit Vorstand, Geschäftsführung und Ausschüssen
  • Vorbereitung und Prüfung von Änderungen der Fort- und Weiterbildungsordnung
  • Umsetzung der Musterweiterbildungsordnung
  • Teilnahme an Sitzungen auf Bundes- und Landesebene
  • Beratung von Kammermitgliedern zu Fragen der Fort- und Weiterbildung
  • Bearbeitung von Widersprüchen gegen Bescheide im Ressort
  • Übernahme von Projektaufgaben
  • Sicherstellung der Qualität der Dienstleistungen und deren mitgliederorientierte Weiterentwicklung

Was wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Kenntnisse im Öffentlichen Recht und ausgewiesene Vorkenntnisse im Medizinrecht
  • Berufserfahrung im Bereich des Gesundheitswesens
  • Sehr gute Fähigkeiten in den Bereichen Planung, Führung, Organisation und Konzeptionierung
  • Teamfähigkeit und Soziale Kompetenz
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit.

Wir bieten ein abwechslungsreiches und interessantes Tätigkeitsspektrum mit leistungsgerechter Vergütung viel Gestaltungsspielraum, Möglichkeit zur Gleitzeit, einem angenehmen Betriebsklima und weitere Zusatzleistungen. Die Geschäftsstelle befindet sich in modernen Räumen unweit des Hauptbahnhofes in der Stuttgarter Innenstadt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie per E-Mail an den Geschäftsführer, Herrn Dietrich (c.dietrich [at] lpk-bw.de) richten. Bitte geben Sie darin Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren möglichen Eintrittstermin an. Die Bewerbungsfrist endet am 24. April 2020.

02.04.2020

Ich biete eine Honorartätigkeit zum Führen von Abklärungsgesprächen, online-gestützt, an.

Die Termine können flexibel vergeben werden, die Voraussetzung die Sie mitbringen müssen ist die Approbation im Bereich Verhaltenstherapie sowie einen PC mit Kamera und Mikrofon.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter psychotherapie.freiburg [at] yahoo.com

 

27.03.2020

Das Therapiezentrum Speyer ist eine stationäre Rehabilitationseinrichtung für suchtkranke Menschen.

Wir suchen ab sofort unbefristet einen:

Psychologen (Diplom/Master)

oder

Sozialarbeiter/-pädagogen (Diplom/Master)

(m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

als Leiter der Einrichtung.

 

Ihre Aufgaben:

  • wirtschaftliche und personelle Führungsaufgaben
  • Budgetverantwortung + Belegungsplanung
  • Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Durchführung der Psychodiagnostik, Behandlung und Dokumentation

 

Wir bieten:

  • leistungsgerechte Vergütung
  • einen Firmenwagen
  • flexible Arbeitszeiten
  • Raum für inhaltliche und fachliche Gestaltung der Einrichtung
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Ihr Profil:

  • Psychologe mit Approbation zum psychologischen Psychotherapeuten oder anerkannte suchttherapeutische Ausbildung bzw. Sozialarbeiter/-pädagogen (Diplom/Master) mit anerkannter suchttherapeutischer Ausbildung
  • Praktische Erfahrungen im Bereich der Suchttherapie
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Fähigkeit zur Mitarbeiterführung
  • Grundkenntnisse der entsprechenden Sozialgesetzgebung sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, Belastbarkeit, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit

 

Ihr Einsatzort befindet sich in Speyer.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

bewerbung [at] stzheide.de

oder schriftlich an:

STZ Heide GmbH
Reduitstr. 13
76829 Landau

16.03.2020

Der Kinderschutzbund Ulm/Neu-Ulm e.V. sucht für sein neueröffnetes Kinderschutz-Zentrum

ab 01.05.2020

eine*n Sozialpädagogen*in/ Psycholog*in/ Heilpädagog*in mit einem Beschäftigungsumfang von 50%

Schwerpunkte der Arbeit sind die Beratung und therapeutische Begleitung von Kindern und Eltern zu den Themen Gewalt gegen Kinder und Elterntrennung.

Wir erwarten eine begonnene bzw. abgeschlossene therapeutische Zusatzausbildung, Freude an kollegialer Zusammenarbeit, strukturiertes Arbeiten sowie die Bereitschaft zur persönlichen Auseinandersetzung mit den Beratungsthemen.  

Wir bieten die Mitarbeit in einem fachlich kompetenten Team, regelmäßige  Supervision, Fortbildungsmöglichkeiten und ein sehr gutes Betriebsklima.

Nähere Auskünfte erteilen
Sonja Kroggel und Bettina Müller unter Tel. 0731-28042.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den
Kinderschutzbund Ulm/Neu-Ulm e.V., Olgastr.125, 89073 Ulm
Mailadresse: info [at] kinderschutzbund-ulm.de

 

11.03.2020

Die KollegIn sollte mindestens 10 std./Woche als Psychotherapeut(in) für ihre ambulanten Patienten tätig sein wollen. Gerne auch eine Vollzeitanstellung.

Verhaltenstherapeutische Ausbildung erforderlich. Keine Gutachten, das Büro übernimmt die Verwaltungsarbeiten. Nettes Team mit 3 KollegInnen, regelmäßige akkreditierte Intervisionstreffen. Anstellung im Rahmen einer KV-Genehmigung.

Leistungen werden meist in Selektivverträgen oder innerhalb der KV-Abrechnung und Privatabrechnung erbracht. Bei überdurchschnittlicher Honorierung besteht eine optimale Vorbereitung auf eine spätere eigene Praxisführung.

Kontakt: Praxis Wachendorf Tel: 0711-38 63 63

www.praxis-wachendorf.de

E-Mail: praxis.wachendorf [at] t-online.de

06.03.2020

Die Vincera Klinik Bad Waldsee ist eine Privatklinik für psychosomatische Medizin und Psychotherapie mit 60 Betten und einer Tagesklinik mit 12 Plätzen. Wir behandeln jährlich ca. 320 Patienten bei depressiven Störungen auch als Folge stressinduzierter Erkrankungen, posttraumatischen Belastungsstörungen, Angststörungen, somatoformen Störungen, chronischen Schmerzstörungen und Tinnitus nach einem ganzheitlichen integrativen Konzept. Unser Anliegen ist es im Rahmen von Kriseninterventionen und Therapie Menschen wieder in Kontakt mit sich selbst, ihren Bedürfnissen und Talenten zu bringen und sie darin zu unterstützen ihre Beziehungen wieder erfüllender erleben zu können, sodass sie ihr Leben wieder sinnvoller gestalten können.

Die geringe Patientenanzahl erlaubt eine intensive, individuelle Betreuung, in der Heilungsprozesse in diesem Sinne nachhaltig angestoßen werden.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Psychologischen Psychotherapeuten (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien  
  • Bezugstherapeut/-in im multiprofessionellen Team
  • Zusammenarbeit mit dem multiprofessionellen Ärzte- und Therapeutenteam
  • Arbeit in störungsspezifischen Gruppen
  • Mitarbeit bei wissenschaftlichen Arbeiten
  • Beteiligung an Patientenvorträgen

Ihre Qualifikation:

  • Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten  
  • Erfahrung in der Behandlung von Patienten mit psychosomatischen Erkrankungen
  • Wünschenswert wäre Erfahrung in der Behandlung traumatisierter

Wir bieten:
Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit. Wir legen besonderen Wert auf einen achtsamen Umgang mit unseren Patienten wie auch im Mitarbeiterkreis. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Arbeitszeitmodelle sowie die Gesundheit unserer Mitarbeiter am Arbeitsplatz gehören zu unseren besonderen Anliegen. Daneben bieten wir weitere Sozialleistungen u. v. m. Gerne mehr in einem persönlichen Gespräch. Neben Sozialleistungen sind uns auch individuelle Entwicklungsmöglichkeiten unseres ärztlichen und therapeutischen Personals sehr wichtig. Deshalb finden in regelmäßigen Abständen hausinterne Weiterbildungen, wie Psychodrama oder EMDR statt.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen auch per Mail zukommen lassen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Vincera Klinik Bad Waldsee GmbH, z. Hd. Personalabteilung Mariana Glaser, Badstr. 28, 88339 Bad Waldsee, Tel.: 07524-990 256; karriere.bad-waldsee [at] vincera-kliniken.de.

06.03.2020

Für unsere gut etablierte und stilvoll ausgestattete Psychotherapeutische Praxis in bester Lage suchen wir für unser nettes Team von derzeit zehn Psychologinnen/Psychologen Kolleginnen/Kollegen mit Approbation und Arztregistereintrag in unbefristeter Festanstellung für Vollzeit oder mindestens 80%.

Die Praxis befindet sich derzeit noch auf dem Haigst in Stuttgart-Degerloch. Ab Juli 2020 werden wir unser Praxiskonzept weiter vergrößern zu einem Praxis-Zentrum für Psychotherapie und in ein modernes Ärzte-/Gesundheitshaus umziehen in unmittelbarer Nähe (das Gebäude befindet sich derzeit noch im Bau). Wir werden ein richtlinienübergreifendes Konzept haben mit Angeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, in Form von Einzelpsychotherapien und Gruppenpsychotherapien. Außerdem bieten wir eine Müttersprechstunde an, rund um das Thema der peripartalen psychischen Erkrankungen.

In diesem Rahmen würden wir uns freuen, eine neue KJP bevorzugt im Verfahren der Tiefenpsychologie/analytischen Psychotherapie mit dem Zusatz Säuglings-, Kleinkind-, Elternpsychotherapie aber auch gerne VT ab September 2020 in unserem Team zu begrüßen! Eine langfristige Mitarbeit ist möglich und erwünscht.

Es erwartet Sie ein kollegialer Austausch in freundlicher und lockerer Teamatmosphäre, eine Fachbibliothek und Testothek, ein voll ausgestatteter Arbeitsplatz und überdurchschnitliche Verdienstmöglichkeiten (nach TVÖD/ TVL) mit zusätzlichen Bonuszahlungen. Zusätzlich bietet die Praxis ein internes Sportangebot mit Yoga, Pilates, Krav Maga - alle Mitarbeiterinnnen/Mitarbeiter sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

Es findet eine akkreditierte Intervision im Praxisteam statt, diese kann gerne zur eigenen Fortbildung genutzt werden. Die dadurch erreichbaren Fortbildungspunkte decken die Anforderungen der LPK komplett ab.

Unser Praxisprofil können Sie gerne einsehen unter www.stuttgart-vt.de

Ich freue mich sehr darauf, von Ihnen zu hören.

05.03.2020

Anstellung in Psychotherapeutischer Praxis:

Psychologische Psychotherapeuten (VT) und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (VT)

Die psychotherapeutische Praxis Loesch & Kollegen eröffnet eine Zweigpraxis in Gundelfingen und bietet die Möglichkeit einer Anstellung ab dem 01.05.2020, evtl. früher.

Die Bewerberin/Der Bewerber sollte entweder über eine Approbation als Psychologische(r) Psychotherapeut(in) oder als Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeut(-in)) verfügen, in einem Arztregister eingetragen sein und selbständig (Diagnostik und Psychotherapie) in der Praxis arbeiten können und wollen.

Optimal wäre eine Zusatzqualifikation in Gruppenpsychotherapie. Dies ist jedoch keine zwingende Voraussetzung. Ausdrücklich sind engagierte Berufsanfänger sehr willkommen und herzlich eingeladen in einem tollen Team mitzuarbeiten. Die Arbeitszeiten (10-40 Std.) sind, nach Absprache mit dem Praxisinhaber, frei einteilbar. Eine attraktive Vergütung ist selbstverständlich. 

Die Tätigkeit
Ihr Aufgabengebiet umfasst nach detaillierter Einführung die eigenständige und selbstbestimmte Durchführung aller psychotherapeutischen Tätigkeiten im Rahmen der ambulanten Versorgung im Selektiv-Vertrag als auch bei der PKV.
 

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese direkt an: 

Marcus Lösch – Marienstr. 5; 70178 Stuttgart;

Fon: 0711 28042030; marcus.loesch [at] loeschundkollegen.de (marcus.loesch@loeschundkollegen.d)

03.03.2020

Zur Verstärkung meiner Praxis für Kinder- u. Jugendlichenpsychotherapie in Pforzheim suche ich zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

- eine/n approbierte/n Kinder- u. Jugendlichenpsychotherapeut/in (m/w/d)
oder
- eine/n approbierte/n Psychologische/n Psychotherapeut/in (m/w/d) mit Zulassung für Therapie mit Kindern und Jugendlichen

Sie können unbefristet und fest angestellt, eigenverantwortlich psychotherapeutisch, bei flexibler Zeiteinteilung (Teil- / Vollzeit: 10 - 30 Std. in der Woche) in einem für Sie bereitgestellten Therapieraum arbeiten. Jederzeit ist ein Austausch mit weiteren angestellten Kollegen und fachliche Unterstützung/ Supervision für sie möglich. Übertarifliche Vergütung ist selbstverständlich. Therapiehund ist willkommen!

Die Praxis ist voll ausgelastet mit Standorten in Pforzheim (20 min von Stuttgart u. Karlsruhe) und Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt).
Infos: psychotherapie-praxis-rolle.de

Bei Interesse, würde ich mich sehr über Rückfragen und Bewerbungen per mail: psychotherapie-m.rolle [at] gmx.de freuen

Martin Rolle
Kinder- u. Jugendlichenpsychotherapeut/Supervisor

20.02.2020

Für unsere Fachklinik Ringgenhof im Geschäftsbereich Suchthilfe

suchen wir Sie als BEZUGSTHERAPEUT (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 80-100 % in Wilhelmsdorf

IHR BEITRAG ZUM GANZEN:

  • Einzel-und Gruppenpsychotherapie inkl. Dokumentation
  • Durchführung von psychoedukativen Veranstaltungen
  • Mitwirkung in einem multiprofessionellen Team
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Kooperationspartnern
  • Mitarbeit im Tagesdienst
  • Mitarbeit bei Konzeptweiterentwicklungen

UNSER ANGEBOT AN SIE:

  • Flexible und mitarbeiterfreundliche Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Starke Teams mit wertschätzendem und vertrauensvollem Umgang
  • Tariflicher Anspruch auf persönliches Fortbildungsbudget sowie vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktiver Tarifvertrag mit 30 Tagen Urlaub, Zusatzurlaub sowie Jahressonder- und Zuschlagszahlungen
  • Zeitwertkonto, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

IHRE FÄHIGKEITEN UND QUALIFIKATIONEN:

  • Diplom oder Masterabschluss in Psychologie, möglichst mit sozialtherapeutischer Zusatzausbildung und Erfahrung mit suchtkranken Menschen mit Komorbidität
  • Interesse an persönlicher und fachlicher Weiterentwicklung Bejahung des christlich-diakonischen Auftrags und Mitgestaltung unserer diakonischen Arbeit

Für Rückfragen zu den Aufgaben und Inhalten der Stelle steht Ihnen Fridolin Sandkühler unter +49 7503 920-149 oder per Mail: sandkuehler.fridolin [at] zieglersche.de gerne zur Verfügung.

 

 

 

19.02.2020

Für meine kinder- und jugendlichenpsychotherapeutische Praxis mit den üblichen Störungsbildern in Mannheim-Neckarau suche ich ab dem 01.07.2020 oder später eine/n Mitarbeiterin/in für ca. 15-20 Therapiestunden (reale Arbeitszeit ca. 20-25 Stunden) wöchentlich. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Ich biete ein angenehmes Arbeitsklima mit einem hohen Maß an Selbstbestimmung und kollegialer Unterstützung.

Die Vergütung erfolgt als Festgehalt mit Umsatzbeteiligung.

Voraussetzung für die Mitarbeit sind Approbation als KJP oder PP mit KJP-Abrechnungsgenehmigung und Fachkundenachweis in tiefenpsychologisch fundierter Therapie, Psychoanalyse oder Verhaltenstherapie.

Einen ersten Einblick in die Praxis erhalten Sie unter www.praxis-gudrun-schneider.de

Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage, gerne telefonisch unter Tel. 0621/853484 oder oder per E-Mail unter schneider [at] praxis-gudrun-schneider.de.

18.02.2020

Wir sind
eine sympathische Praxisgemeinschaft in Heidelberg in tollen Ambiente mit idyllischem Garten, wenige Minuten vom Neckar und dem Neuenheimer Marktplatz entfernt.

Wir suchen
zuverlässige/n PP (VT, m/w/d) in Teilzeit-Anstellung (50% +/-) ab sofort.

Wir bieten

  • Anstellungsverhältnis für 1 Jahr mit Option auf Verlängerung
  • ein herzliches Miteinander
  • die Möglichkeit, unserer Intervisionsgruppe beizutreten
  • Fixgehalt mit Provision
  • flexible Arbeitszeiten nach Raumabsprache mit weiterer teilzeit-Kollegin

Infos

  • Psychotherapeutische Praxisgemeinschaft Neuenheim, Ladenburger Str. 75, 69120 Heidelberg
  • Schriftliche Bewerbung an Caro Erhardt (Dr. of Psychology / PP): Psychotherapie [at] Erhardt-Praxis.de

 

06.02.2020

Ich suche zum 1.6. oder 1.7.2020 eine/n Sicherstellungsassistenten/in im Rahmen der Elternzeitvertretung (Richtlinienverfahren: Verhaltenstherapie, Erwachsene). Die Stelle wäre zunächst auf ein Jahr befristet. Voraussetzung ist die Approbation vor Mai 2020 und die Einschreibung ins Arztregister der KV BW.

Die Anstellung umfasst 10 GKV-Patientensitzungen wöchentlich und kann vom/von der Angestellten zeitlich flexibel durchgeführt werden. Patienten können übernommen werden oder stehen auf der Warteliste zur Verfügung.

Es bestünde auch die Möglichkeit, die Patientenzahl durch privat versicherte Patienten aufzustocken.

Meine Praxis befindet sich in der Augustaanlage 13, 68165 MA, also zentral zur Innenstadt von Mannheim gelegen.

Bitte kontaktieren Sie mich bei Fragen zur Stelle: 0621-95040200 oder 0172-7636959 sowie praxis.liebscher [at] gmail.com.

Bewerbungsunterlagen können bis zum 6.3. eingereicht werden.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!

Dr. Dipl.-Psych. Claudia Liebscher

06.02.2020

Aufgabenbeschreibung

Die Aufgaben umfassen Therapie und Beratung für sexuell missbrauchte zumeist männliche Kinder, Jugendliche und ihre Familienangehörigen. Weiterhin Beratung und Therapie für Jugendliche und Erwachsene, die sich sexuell grenzüberschreitend verhalten haben.

Hinzu kommen Fachberatungen und Fortbildungen in Zusammenhang mit sexuellem Missbrauch für professionell Tätige und Institutionen.

Zu den Aufgaben gehören auch Krisenberatung, die telefonische Fallaufnahme und Fallbesprechungen im Team, sowie die Teilnahme an der externen Supervision.

 

Anforderungsprofil

  • abgeschlossene therapeutische Zusatzausbildung, KJHG-Kenntnisse wären vorteilhaft
  • Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in
  • Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich sexueller Missbrauch
  • Bereitschaft, therapeutisch sowohl mit Betroffenen als auch mit Tätern sexuellen Missbrauchs zu arbeiten
  • Erfahrung in kollegialer Beratung
  • Erfahrungen im Fort- und Weiterbildungsbereich
  • Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen Regelungen

Wir bieten Ihnen

  • einen interessanten Arbeitsplatz in einem guten Team
  • eine planmäßige Einarbeitung
  • eine tarifliche Vergütung nach AVR DWBO
  • Zuschläge für Kinder und vermögenswirksame Leistungen
  • eine zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • die Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung
  • kollegialen Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche.
  • Weitere Informationen unter: "Das EJF als Arbeitgeber".

 

Einsatzort und Ansprechpartner

EJF gemeinnützige AG
Kind im Zentrum - KiZ
Maxstr. 3 a
13347 Berlin

Tel.: (030) 282 80 77, Fax.: (030) 282 93 90,

Kontakt: Udo Wölkerling, Leitung Kind im Zentrum kiz [at] ejf.de

05.02.2020

Approbierte/r KJP (VT) als Sicherstellungsassistent/in bei geplanter Festanstellung

Unserer bisherigen Kollegin wurde nun ein eigener Kassensitz zugesprochen, deshalb suchen wir für unsere Psychotherapeutische Praxis in Reutlingen möglichst bald eine/n approbierte/n KJP (VT) im Angestelltenverhältnis für ca. 15-20 Stunden/Woche.
Wir bieten:

  • sofortige Einstiegsmöglichkeit
  • freundliche und lockere Teamatmosphäre mit zwei netten, erfahrenen Kollegen
  • Sekretariat, das unsere Organisation erledigt
  • attraktives Gehalt und flexible Arbeitszeiten

Sie  bieten:

  • eine Approbation in KJP-VT und einen Eintrag ins Arztregister
  • Interesse an langfristiger Zusammenarbeit

Wenn Sie Interesse oder noch Fragen haben, melden Sie sich unter wnuber [at] gmx.net.

05.02.2020

Wir suchen ab 01.05.2020 oder später eine(n) Psychologische(n) Psychotherapeutin/Psychotherapeuten zur Anstellung in Teilzeit (mindestens 10 Arbeitsstunden) als weitere Verstärkung für unsere Praxis in der Innenstadt von Ravensburg. Wir sind ein junges und offenes Team (derzeit sechs approbierte Psychologische Psychotherapeut(inn)en und zwei in Ausbildung), in dem eine freundliche, wertschätzende Atmosphäre herrscht. Auch frisch approbierte Kolleg(inn)en sind willkommen und werden zu Beginn sorgfältig in die Arbeitsabläufe eingearbeitet.

Voraussetzungen:

  • Approbation als Psychologische(r) Psychotherapeut(in) und Arztregistereintrag
  • Fachkunde Verhaltenstherapie
  • Inhaltliche Ausrichtung auf wissenschaftlich abgesicherte Methoden der klassischen Kognitiven Verhaltenstherapie oder der „dritten Welle“ wie DBT, ACT oder Schematherapie

Wir bieten:

  • Angenehmes, kollegiales Arbeitsklima
  • Eigenständiges und selbstbestimmtes Arbeiten
  • Eine überdurchschnittliche Vergütung
  • Freie Urlaubsplanung
  • Regelmäßige Intervision (von der LPK BW akkreditiert)
  • Praxisräume direkt in der Ravensburger Altstadt
  • Arbeitsumfang kann nach Absprache flexibel festgelegt und verändert werden
  • Die Option auch Therapiegruppen anbieten zu können (nur bei Interesse)

Weitere Informationen können Sie gerne per E-Mail oder telefonisch anfragen (siehe auch www.ravensburg-psychotherapie.de )

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte per E-Mail oder Post direkt an:

Dr. phil. Sascha Gönner
Grafengasse 2
88212 Ravensburg
Tel. 0751 – 9771973-0
Fax 0751 – 9771973-1
praxis [at] drgoenner.de

28.01.2020

Für unsere Praxisgemeinschaft in Öhringen (Großraum Heilbronn) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n approbierte/n Psychologische/n Psychotherapeut/in (VT) zur unbefristeten Festanstellung in Vollzeit oder Teilzeit.

Wir bieten Ihnen eine freundliche Arbeitsatmosphäre, regelmäßige Intervision, sowie flexible und eigenständige Arbeitsgestaltung. Profitieren Sie von unseren großzügigen Praxisräumen und der guten Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (S-Bahn).

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage auf praxis [at] psychotherapeuten-oehringen.de
Weitere Informationen finden Sie unter www.psychotherapeuten-oehringen.de

Dipl.-Psych. Attila Szücs
Psychologischer Psychotherapeut (VT)

Dipl.-Psych. Hanna Monegi
Psychologische Psychotherapeutin (VT)

Dr. phil. Dipl.-Psych. Maren Schumacher
Psychologische Psychotherapeutin (VT)

22.01.2020

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für die Abteilung Jugendhilfe baldmöglichst in Vollzeit einen

Psychologen (w/m/d)
für den Fachdienst Erziehungspartnerschaft

Ihre Aufgaben

Aufgabe der Fachstelle ist es, Familien mit Hilfebedarf so früh wie möglich bei ihren Erziehungsaufgaben zu unterstützen. Diese Arbeit setzt eine wertschätzende Haltung der Helfer voraus und hat das Ziel, die Kompetenzen der Eltern zu nutzen und zu stärken. Dazu wird aufsuchend und vernetzend gearbeitet.

  • Sie beraten Familien und üben die Funktion der „Insoweit erfahrenen Fachkraft“ nach § 8a SGB VIII aus.
  • Sie beraten und unterstützen die Kollegen im Sozialen Dienst.
  • Sie planen Präventionsveranstaltungen und führen diese durch.
  • Sie sind zuständig für die Netzwerkarbeit und pflegen den Kontakt zu Arbeitskreisen, freien Jugendhilfe sowie allen Einrichtungen der Kindererziehung.

Ihr Profil

  • Abschluss als Dipl. Psychologe (w/m/d), Master of Science in Psychologie oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Gute Kenntnisse in der Psychodiagnostik und Entwicklungspsychologie zeichnen Sie aus.
  • Sie verfügen über Erfahrungen in Vernetzungsarbeit und der Gewinnung von Unterstützern aus den Bereichen medizinische Dienste, Kindergarten und Schule.
  • Sie besitzen ausgeprägte kommunikative und gestalterische Fähigkeiten.

Unser Angebot

  • Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team. Unser flexibles Arbeitszeitmodell ermöglicht eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Sie arbeiten in einer fortschrittlichen Verwaltung mit Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung.
  • Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 TVöD. Bei der Einstufung berücksichtigen wir Ihre Vorerfahrungen.

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne Herr Pfeiffer, Leiter der Abteilung Jugendhilfe, Tel. 07051 160-630, E-Mail: Georg.Pfeiffer [at] kreis-calw.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter der Kenn-Nr. A 41106 bis spätestens 15.02.2020. Bitte bewerben Sie sich über unser Onlineportal unter www.kreis-calw.de/stellenangebote. Alternativ können Sie sich bewerben beim Landratsamt Calw, Abteilung Personal und Organisation, Postfach 1263, 75363 Calw.

15.01.2020

Die Klinik am Leisberg ist eine Privatklinik für psychotherapeutische Medizin, die ein besonderes Ambiente in außergewöhnlicher Lage bietet. Mit unseren drei Fachabteilungen verfügen wir über 12 Betten im Kinder- und Jugendbereich (13-17 J.) sowie 35 stationäre und 8 teilstationäre Plätze im Jungen-Erwachsenen (18-25 J.) und Erwachsenenbereich. Mit insgesamt 76 Mitarbeitern bieten wir unseren Patienten einen Ort an der fachlichen Kompetenz auf familiäre Atmosphäre trifft.

Zur Erweiterung des Therapeutenteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

Die Klinik ist zur Weiterbildung für zwei Jahre Psychotherapie & Psychosomatik von der zuständigen ÄK zugelassen.

Was Sie erwartet

  • Ein integratives Therapiespektrum auf der Basis eines tiefenpsychologischen Konzepts
  • Kollegiales Arbeitsklima mit gegenseitiger Wertschätzung
  • Gründliche Einarbeitungsphase
  • Flache Hierarchien
  • Einhaltung der Arbeitszeiten

Ihre Aufgaben

  • Ärztliche Versorgung der Patienten
  • Einzel- und gruppentherapeutische Betreuung von Patienten
  • Bereitschaft zur Integration in den Klinikbetrieb

Wir bieten

  • Attraktive Vergütung und Vertragsbedingungen
  • Ausreichend Zeit für die Betreuung der Patienten
  • Familienfreundliche Dienstzeiten ohne Bereitschafts- und Wochenenddienste
  • Abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Regelmäßige hausinterne Fortbildung und Supervision
  • Gastronomisches Angebot steht auch der Belegschaft zur Verfügung

An der Klinik hat sich im Laufe der Jahre ein engagiertes, freundliches und gut eingespieltes Team zusammen gefunden. Wenn Sie sich durch unsere Informationen angesprochen fühlen, dann könnten Sie vielleicht auch zu uns gehören.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Klinik am Leisberg
z. Hd. Dipl.-Psych. Ina Frank
Gunzenbachstr. 8
76530 Baden-Baden

oder per Mail an: f.falbesaner [at] leisberg-klinik.de

15.01.2020

Die Klinik am Leisberg ist eine Privatklinik für psychotherapeutische Medizin, die ein besonderes Ambiente in außergewöhnlicher Lage bietet. Mit unseren drei Fachabteilungen verfügen wir über 12 Betten im Kinder- und Jugendbereich (13-17 J.) sowie 35 stationäre und 8 teilstationäre Plätze im Jungen-Erwachsenen (18-25 J.) und Erwachsenenbereich. Mit insgesamt 76 Mitarbeitern bieten wir unseren Patienten einen Ort an der fachlichen Kompetenz auf familiäre Atmosphäre trifft.

Zur Erweiterung des Therapeutenteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d)
approbiert oder in fortgeschrittener Ausbildung

Was Sie erwartet

  • Ein integratives Therapiespektrum auf der Basis eines tiefenpsychologischen Konzepts
  • Kollegiales Arbeitsklima mit gegenseitiger Wertschätzung
  • Gründliche Einarbeitungsphase
  • Flache Hierarchien
  • Einhaltung der Arbeitszeiten

 Anforderungen

  • Approbiert oder in fortgeschrittener Ausbildung (nach der Zwischenprüfung)
  • Einzel- und gruppentherapeutische Betreuung von Patienten
  • Bereitschaft zur Integration in den Klinikbetrieb

 Wir bieten

  • Attraktive Vergütung und Vertragsbedingungen
  • Ausreichend Zeit für die Betreuung der Patienten
  • Gut planbare Dienstzeiten
  • Regelmäßige hausinterne Fortbildung und Supervision
  • Gastronomisches Angebot steht auch der Belegschaft zur Verfügung

An der Klinik hat sich im Laufe der Jahre ein engagiertes, freundliches und gut eingespieltes Team zusammen gefunden. Wenn Sie sich durch unsere Informationen angesprochen fühlen, dann könnten Sie vielleicht auch zu uns gehören.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Klinik am Leisberg
z. Hd. Dipl.-Psych. Ina Frank
Gunzenbachstr. 8
76530 Baden-Baden

oder per Mail an: f.falbesaner [at] leisberg-klinik.de

10.01.2020

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d)

für die Mitarbeit an unseren Behandlungsstützpunkten Karlsruhe, Offenburg und Freiburg.

Erwünschtes Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie oder Medizin, vorzugsweise mit abgeschlossener oder kürzlich anstehender Approbation
  • Idealerweise Erfahrungen auf dem Gebiet der Forensik und der Straftäterbehandlung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der EDV und des Verwaltungsmanagements werden vorausgesetzt.

Ihre Aufgabenbereiche

  • Ambulante Psychotherapie vor allem bei abgeurteilten Straftätern
  • Mitarbeit im Präventionsprojekt „Keine Gewalt– und Sexualstraftat begehen “
  • Verwaltungsmäßige Aufarbeitung des o.g. Aufgabengebiets.
  • Mitarbeit in der Opfer– und Traumaambulanz möglich

Wir legen Wert auf

  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kollegialität und respektvolle Zusammenarbeit
  • Hohe therapeutische Kompetenz
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Mitgestaltung wachsender Strukturen innerhalb der Organisation
  • Regionale Reisebereitschaft.

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung,
  • Eine sehr gute kollegiale und motivierende Teamatmosphäre mit flexibler Arbeitszeitgestaltung sowie regelmäßigen internen Fortbildungen und Supervisionen
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD sowie die Möglichkeit einer überobligatorischen Bezahlung durch die Erstellung von prognostischen Begutachtungen.

Interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an die
Forensische Ambulanz Baden (FAB)
Michaela Stiegler (PP), Therapeutische Leitung,
Schlossplatz 23, 76131 Karlsruhe
E-Mail: michaela.stiegler [at] fab-ka.de, Tel.: (0721) 470 43 937

Im Jahr 2008 wurde in Karlsruhe die von der Behandlungsinitiative-Opferschutz (BIOS-BW) e.V. getragene Forensische Ambulanz Baden (FAB) eröffnet.

Seither führen unsere Therapeuten und Ärzte rückfallreduzierende psychotherapeutische Behandlungsmaßnahmen vor allem bei abgeurteilten Straftätern durch.

Im Rahmen des Präventionsprogramms „Keine Gewalt- und Sexualstraftat begehen“ bieten wir auch Hilfe für Personen an, welche befürchten, eine Gewalt- oder Sexualstraftat zu begehen.

Des Weiteren haben wir mit Unterstützung der Stadt und des Landkreises Karlsruhe im Jahre 2015 die Opfer- und Traumaambulanz Karlsruhe/Baden (OTA) gegründet.

Seit 1.1.2019 trägt BIOS-BW mit dem Psychosozialen Zentrum Nordbaden eine Anlaufstelle zur psychosozialen Versorgung für traumatisierte Geflüchtete.

Weitere Informationen unter: www.bios-bw.de

10.01.2020

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) für Präventionsprojekt

Erwünschtes Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie oder Medizin mit abgeschlossener oder kürzlich anstehender Approbation
  • Idealerweise Erfahrungen auf dem Gebiet der Forensik und der Straftäterbehandlung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der EDV und des Verwaltungsmanagements werden vorausgesetzt.

Ihre Aufgabenbereiche

  • Mitarbeit im Präventionsprojekt „Stopp—bevor was passiert!“
  • Ambulante Psychotherapie vor allem von potentiellen Straftätern
  • Durchführung von Einzeltherapie in enger Abstimmung mit dem gesamten Therapeutenteam
  • Verwaltungsmäßige Aufarbeitung des o.g. Aufgabengebiets.

Wir legen Wert auf

  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kollegialität und respektvolle Zusammenarbeit
  • Hohe therapeutische Kompetenz
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Mitgestaltung wachsender Strukturen innerhalb der Organisation
  • Regionale Reisebereitschaft.

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung,
  • Eine sehr gute kollegiale und motivierende Teamatmosphäre mit flexibler Arbeitszeitgestaltung sowie regelmäßigen internen Fortbildungen und Supervisionen

Interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an die
Forensische Ambulanz Baden (FAB)
Frau M. Sc. Psych. Sarah Allard, Therapeutische Leitung,
Schlossplatz 23, 76131 Karlsruhe
E-Mail: sarah.allard [at] fab-ka.de, Tel.: (0721) 470 43 937

Im Jahr 2008 wurde in Karlsruhe die von der Behandlungsinitiative-Opferschutz (BIOS-BW) e.V. getragene Forensische Ambulanz Baden (FAB) eröffnet.

Seither führen unsere Therapeuten und Ärzte rückfallreduzierende psychotherapeutische Behandlungsmaßnahmen vor allem bei abgeurteilten Straftätern durch.

Im Rahmen des Präventionsprogramms „Stopp—bevor was passiert!“ bieten wir Therapien für Pädophile an, um sexuelle Übergriffe auf Kinder zu verhindern. Das Projekt ist finanziert durch den Spitzenverband der Krankenkassen (GKV).

Des Weiteren unterhalten wir mit Unterstützung der Stadt und des Landkreises Karlsruhe die Opfer- und Traumaambulanz Karlsruhe/Baden (OTA).

Weitere Informationen über uns finden Sie unter www.bios-bw.de.

10.01.2020

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Psychologischen Psychotherapeuten (m/w) für unseren Stützpunkt in Koblenz

Erwünschtes Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie oder Medizin
  • Vorzugsweise fortgeschritt ene bzw. abgeschlossene Ausbildung zum ärztlichen oder psychologischen Psychotherapeuten
  • Idealerweise Erfahrungen auf dem Gebiet der Forensik und der Straftäterbehandlung

Ihre Aufgabenbereiche

  • Ambulante Psychotherapie vor allem bei abgeurteilten Straftätern
  • Mitarbeit im Präventionsprojekt „Keine Gewalt– und Sexualstraftat begehen“
  • Durchführung von Einzeltherapie in enger Abstimmung mit dem gesamten Therapeutenteam
  • Verwaltungsmäßige Aufarbeitung des o.g. Aufgabengebiets.

Wir legen Wert auf

  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kollegialität und respektvolle Zusammenarbeit
  • Hohe therapeutische Kompetenz
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Mitgestaltung wachsender Strukturen innerhalb der Organisation
  • Regionale Reisebereitschaft.

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung,
  • Eine sehr gute kollegiale und motivierende Teamatmosphäre mit flexibler Arbeitszeitgestaltung sowie regelmäßigen internen Fortbildungen und Supervisionen
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD sowie die Möglichkeit einer überobligatorischen Bezahlung durch die Erstellung von prognostischen Begutachtungen.

Interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an die
Forensische Ambulanz Baden (FAB)
Frau M. Sc. Psych. Sarah Allard, Therapeutische Leitung,
Schlossplatz 23, 76131 Karlsruhe
E-Mail: sarah.allard [at] fab-ka.de, Tel.: (0721) 470 43 937

Im Jahr 2015 wurde Koblenz die von der Behandlungsinitiative-Opferschutz (BIOS-BW) e.V. getragene Psychotherapeutische Ambulanz Koblenz (PAKo) gegründet.

Seither führen dort unsere Therapeutinnen und Therapeuten im Auftrag des Justizministeriums in Rheinland-Pfalz aufgrund gerichtlicher Therapieweisungen im Rahmen der Führungsaufsicht oder der Bewährung rückfallreduzierende psychotherapeutische Behandlungsmaßnahmen bei abgeurteilten Straftätern durch.

Im Rahmen des Präventionsprogramms „Keine Gewalt- und Sexualstraftat begehen“ wollen wir zudem dort auch Hilfe für Personen anbieten, welche erst befürchten, eine Gewalt- oder Sexualstraftat zu begehen oder gegen die bereits bei Gerichten und Staatsanwaltschaften ein Ermittlungsverfahren anhängig ist.

Weitere Informationen über uns finden Sie unter www.bios-bw.de.

19.12.2019

Zur Erweiterung des Praxisteams sind wir auf der Suche nach einem Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (m/w/d) in unserer KJP-Praxis in Pforzheim. Die Praxis ist geprägt von einer wertschätzenden und gleichsam professionellen Arbeitsatmosphäre. Gelegen mitten im Zentrum von Pforzheim ist sie per PKW, Bus oder Bahn auch von außerhalb ideal erreichbar (20 min. nach Karlsruhe, 35 min. nach Stuttgart).

IHRE AUFGABEN:

  • Eigenverantwortliche Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien sowie begleitenden Maßnahmen
  • Kommunikation mit Kostenträgern und Kollegen
  • Übernahme von organisatorischen Aufgaben, Patientenaufnahme etc.

WIR BIETEN:

  • Freundliches, kollegiales und professionelles Arbeitsumfeld
  • Festanstellung
  • Überdurchschnittliches Gehalt
  • Jahressonderzahlung (Bonus)
  • Stellenumfang zwischen 50% und 100% möglich
  • Attraktiver und moderner Arbeitsplatz mitten im Zentrum von Pforzheim

IHR PROFIL:

  • Approbation als Psychotherapeut/in (auch gerne frisch approbiert)
  • Fachkunde für die Behandlung von Kindern und Jugendlichen
  • Zulassung in einem anerkannten Richtlinienverfahren (tiefenpsychologisch fundiert oder verhaltenstherapeutisch oder analytisch)
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und gleichsam eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf, Zeugnissen und Approbationsurkunde. Gerne beantworten wir vorab Ihre Fragen telefonisch oder per Mail.

Online-Bewerbung unter https://www.jung-psychotherapie.de/offene-stellen/

18.12.2019

Für meine psychologische Praxis in Oberschwaben suche ich baldmöglichst psychologische(n) Psychotherapeut(in) zur Mitabeit (Anstellung/Sicherstellung). 10 bis 20 Stunden pro Woche können übernommen werden bei flexibler Zeitgestaltung in angenehmem Praxisraum. Selbständiges Arbeiten wird vorausgesetzt. Eine spätere Praxisübernahme ist möglich.

Ich freue mich über Ihre Bewerbung:

K. Hoerner, Am Bahndamm 8, 88422 Bad Buchau, E-Mail: psych.prax.hoerner-maier [at] t-online.de

09.12.2019

Zur Verstärkung meiner psychologischen Praxis in Horb (Landkreis Freudenstadt) suche ich zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n psychologische/n Psychotherapeut/in (m/w/d) zur Behandlung von Kassenpatienten (20-25 Stunden pro Woche oder nach Vereinbarung), in unbefristeter Festanstellung.

Ich wünsche mir:

  • eine/n nette/n und zuverlässige/n Kollegin/en, die/der Spaß an der ambulanten Tätigkeit hat und die Therapien selbständig verantwortungsvoll durchführt
  • die/der sich aktiv ins Team einbringt
  • die/der die formalen Voraussetzungen erfüllt (Approbation VT/PT, Eintrag im Arztregister)

Wir sind eine gut etablierte Praxis, nehmen auch am PNP-Vertrag teil, mit schönen Räumlichkeiten und einem freundlichem Praxis-Team. Die Arbeits- und Urlaubszeiten sind flexibel gestaltbar. Die Praxis hat eine gute Autobahnanbindung (A81) und befindet sich direkt am Bahnhof in Horb.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme/Rückfragen sowie Ihre Bewerbung, gern per E-Mail an: g.schriek [at] praxis-schriek.de

Herzlichst, Ihr Gernot Schriek
(Dipl.-Psych.)

27.11.2019

Die Klinik am Leisberg ist eine Privatklinik für Psychotherapeutische Medizin welche ein einmaliges Ambiente in außergewöhnlicher Lage bietet. Mit den insgesamt drei Fachabteilungen - Erwachsene, Junge Erwachsene (18 bis 25 J.) sowie Kinder und Jugendliche (13 bis 18 J.) - verfügt sie über 48 stationäre Therapieplätze. Mit insgesamt 75 Mitarbeitern bieten wir unseren Patienten einen Ort an der fachlichen Kompetenz auf familiäre Atmosphäre trifft.

Zur Erweiterung des Therapeutenteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (m/w/d) approbiert oder in Ausbildung

Was Sie erwartet

  • Kollegiales Arbeitsklima mit gegenseitiger Wertschätzung
  • Gründliche Einarbeitungsphase
  • Flache Hierarchien
  • Einhaltung der Arbeitszeiten

Anforderungen

  • Approbiert oder in Ausbildung
  • Einzel- und gruppentherapeutische Betreuung von Patienten
  • Bereitschaft zur Integration in den Klinikbetrieb

Wir bieten

  • Attraktive Vergütung und Vertragsbedingungen
  • Ausreichend Zeit für die Betreuung der Patienten
  • Gut planbare Dienstzeiten
  • Regelmäßige hausinterne Fortbildung und Supervision

An der Klinik hat sich im Laufe der Jahre ein engagiertes, freundliches und gut zusammenarbeitendes Team gefunden. Wenn Sie sich durch unsere Informationen angesprochen fühlen, dann könnten Sie vielleicht auch zu uns gehören.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Klinik am Leisberg
z. Hd. Dr. Engel
Gunzenbachstr. 8
76530 Baden-Baden

oder f.falbesaner [at] leisberg-klinik.de

Sinnvolle Perspektiven für persönliche und berufliche Weiterentwicklungen
Wenn die zu Ihnen passende Stelle (noch) nicht ausgeschrieben ist, dann bewerben Sie sich doch initiativ! Wenn ein Wille da ist, dann kann sich mitunter der passende Weg dazu ebnen!

27.11.2019

Die Klinik am Leisberg ist eine Privatklinik für Psychotherapeutische Medizin welche ein einmaliges Ambiente in außergewöhnlicher Lage bietet. Mit den insgesamt drei Fachabteilungen - Erwachsene, Junge Erwachsene (18 bis 25 J.) sowie Kinder und Jugendliche (13 bis 18 J.) - verfügt sie über 48 stationäre Therapieplätze. Mit insgesamt 75 Mitarbeitern bieten wir unseren Patienten einen Ort an der fachlichen Kompetenz auf familiäre Atmosphäre trifft.

Zur Erweiterung des Therapeutenteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) approbiert oder in Ausbildung

Was Sie erwartet

  • Kollegiales Arbeitsklima mit gegenseitiger Wertschätzung
  • Gründliche Einarbeitungsphase
  • Flache Hierarchien
  • Einhaltung der Arbeitszeiten

Anforderungen

  • Approbiert oder in Ausbildung
  • Einzel- und gruppentherapeutische Betreuung von Patienten
  • Bereitschaft zur Integration in den Klinikbetrieb

Wir bieten

  • Attraktive Vergütung und Vertragsbedingungen
  • Ausreichend Zeit für die Betreuung der Patienten
  • Gut planbare Dienstzeiten
  • Regelmäßige hausinterne Fortbildung und Supervision

An der Klinik hat sich im Laufe der Jahre ein engagiertes, freundliches und gut zusammenarbeitendes Team gefunden. Wenn Sie sich durch unsere Informationen angesprochen fühlen, dann könnten Sie vielleicht auch zu uns gehören.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Klinik am Leisberg
z. Hd. Dr. Schmidt
Gunzenbachstr. 8
76530 Baden-Baden

oder schmidt [at] leisberg-klinik.de

Sinnvolle Perspektiven für persönliche und berufliche Weiterentwicklungen
Wenn die zu Ihnen passende Stelle (noch) nicht ausgeschrieben ist, dann bewerben Sie sich doch initiativ! Wenn ein Wille da ist, dann kann sich mitunter der passende Weg dazu ebnen!

27.11.2019

Die Klinik am Leisberg ist eine Privatklinik für Psychotherapeutische Medizin welche ein einmaliges Ambiente in außergewöhnlicher Lage bietet. Mit den insgesamt drei Fachabteilungen - Erwachsene, Junge Erwachsene (18 bis 25 J.) sowie Kinder und Jugendliche (13 bis 18 J.) - verfügt sie über 48 stationäre Therapieplätze. Mit insgesamt 75 Mitarbeitern bieten wir unseren Patienten einen Ort an der fachlichen Kompetenz auf familiäre Atmosphäre trifft.

Zur Erweiterung des Therapeutenteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

Die Klinik ist zur Weiterbildung für zwei Jahre Psychotherapie & Psychosomatik von der zuständigen ÄK zugelassen.
 
Was Sie erwartet

  • Kollegiales Arbeitsklima mit gegenseitiger Wertschätzung
  • Gründliche Einarbeitungsphase
  • Flache Hierarchien

Anforderungen

  • Ärztliche Versorgung der Patienten   
  • Einzel- und gruppentherapeutische Betreuung von Patienten
  • Bereitschaft zur Integration in den Klinikbetrieb  
  • Da die Dienste extern versorgt werden, steht es Ihnen frei, ob Sie sich daran beteiligen

Wir bieten

  • Attraktive Vergütung und Vertragsbedingungen
  • Ausreichend Zeit für die Betreuung der Patienten
  • Gut planbare Dienstzeiten
  • Regelmäßige hausinterne Fortbildung und Supervision

An der Klinik hat sich im Laufe der Jahre ein engagiertes, freundliches und gut zusammenarbeitendes Team gefunden. Wenn Sie sich durch unsere Informationen angesprochen fühlen, dann könnten Sie vielleicht auch zu uns gehören.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Klinik am Leisberg
z. Hd. Dr. Schmidt
Gunzenbachstr. 8
76530 Baden-Baden

oder schmidt [at] leisberg-klinik.de

Sinnvolle Perspektiven für persönliche und berufliche Weiterentwicklungen
Wenn die zu Ihnen passende Stelle (noch) nicht ausgeschrieben ist, dann bewerben Sie sich doch initiativ! Wenn ein Wille da ist, dann kann sich mitunter der passende Weg dazu ebnen!

19.11.2019

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Approbierte/n Psychologische/n Psychotherapeut/in- Voll- oder Teilzeit (m/w/d)

Erwünschtes Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom-/Masterniveau) mit Approbation für Erwachsene oder in Psychotherapie-ausbildung,
  • Abgeschlossene oder anstehende Weiterbildung in Traumatherapie,
  • Interkulturelle Kompetenz und Sensibilität sowie Erfahrungen auf dem   Gebiet der Behandlung von Migrant/innen oder Geflüchteten,
  • Kenntnisse einer relevanten Fremdsprache (z.B. Arabisch, Farsi, Dari, Persisch, Kurdisch),
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der EDV und des Verwaltungsmanagements werden vorausgesetzt.

Ihre Aufgabenbereiche

  • Durchführung und Konzeption
  • von dezentralen psychotherapeutischen Angeboten (Anamnese, Psycho-diagnostik, Krisenintervention, Einzel- und Gruppenpsychotherapie sowie Gutachten und Stellungnahme etc.) für Erwachsene,
  • Betreuung des Verwaltungsablaufs des o.g. Aufgabengebiets,
  • Mitarbeit in Netzwerken, Arbeitsgruppen und Öffentlichkeitsarbeit.

Wir legen Wert auf

  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kollegialität und respektvolle Zusammenarbeit,
  • Hohe therapeutische Kompetenz und interkulturelle Sensibilität,
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Mitgestaltung wachsender Strukturen innerhalb der Organisation.

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung,
  • Ein multiprofessionelles Team und motivierende Teamatmosphäre mit flexibler Arbeitszeitgestaltung sowie regelmäßigen internen Fortbildungen,  Supervisionen und Intervision,
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD,
  • Möglichkeiten zur Forschung.

Interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre relevanten Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermin an:

Psychosoziales Zentrum Nordbaden (PSZ Nordbaden)
Prof. Dr. Thomas Hillecke, Pedram Badakhshan
E-Mail: info [at] psz-nordbaden.de
Tel.: 0721 66982089
Postfach 110210, 76052 Karlsruhe

Im Jahr 2018 hat die Behandlungsinitiative-Opferschutz (BIOS-BW) e.V. das Projekt „Psychosoziales Zentrum Nordbaden“ in einer Pilotphase durchgeführt. Seit Anfang 2019 ist das PSZ Nordbaden eine vom Land Baden-Württemberg anerkannte Einrichtung zur psychosozialen Versorgung von Geflüchteten und wird mit öffentlichen Mittel vom Ministerium für Soziales und Integration BW gefördert.

Im Rahmen der PSZ Nordbaden werden dezentrale Angebote an mehreren Standorten in der jeweiligen Muttersprache der Klient/innen durchgeführt. Das PSZ Nordbaden soll ein fester Bestandteil der Versorgung werden, vor allem im Rhein-Neckar-Raum (Heidelberg) und im Großraum Karlsruhe. Das PSZ Nordbaden bietet den Betroffenen frühzeitige, interprofessionelle adäquate Behandlungsmöglichkeiten an. Dadurch sollen das Risiko einer Chronifizierung von Traumafolgestörungen (z.B. durch Flucht, Folter oder Bedrohung) verringert werden.

29.10.2019

Psychotherapeutin/Psychotherapeut zur längerfristigen Anstellung

in grosser Psychotherapie Land- und Lehrpraxis am Schwarzwaldrand zwischen Stuttgart (35km) und Karlsruhe (45km) (an der A8) gesucht.

Ausrichtung bisher Humanistisch und Tiefenpsychologisch, Verhaltenstherapie willkommen.

Freie Einteilung der Arbeitszeit, übertariflicher Urlaub (ideal für Eltern), lebendiges Team, Supervision, Intervision und Fortbildunspunkte incl.  Dr. N. Schrauth 07234 949322  N.Schrauth [at] web.de

20.10.2019

Suche ich für meine psychotherapeutische Praxis in Nagold eine/n psychologische/n Psychotherapeut/in oder eine/n Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in (VT oder TP)

Voraussetzung:

> Approbation als psychologischer Psychotherapeut/in oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in und Eintragung ins Arztregister

Stellenbeschreibung:

  • Beginn: baldmöglichst
  • Stundenumfang variabel in Teilzeit nach Absprache
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Bezahlung angelehnt an aktuelle tarifliche Empfehlung (EG 14) mit möglichen Bonuszahlungen
  • akkreditierte Teamsupervision und kollegiale Intervision
  • Interesse an einer längerfristigen Zusammenarbeit

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung, die Sie schriftlich oder per Mail an mich senden können.

Herzliche Grüße
Michaela Cleve
www.praxismichaelacleve.vpweb.de

mcleve [at] web.de

20.10.2019

Für unseren Psychoonkologischen Liaisondienst, zugehörig zur Abteilung Psychosomatische Medizin (Leiter Prof. Dr. med. Heinz Weiß), suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Psychologin/Psychologe* in Teilzeit 70%

Die Abteilung für Psychosomatische Medizin besteht aus einer Tagesklinik mit 24 Behandlungsplätzen, sowie einem Psychoonkologischen Liaisondienst. Die Mitarbeiter sind den jeweiligen Tumorzentren, wie Brustzentrum, Gynäkologisches Zentrum, Lungenzentrum, Darmzentrum und Hämato-onkologisches Zentrum zugeordnet und arbeiten dort in engem interdisziplinärem Austausch mit Ärzten und Pflegenden.

Für die ausgeschriebene Position in der Hämatoonkologie und dem Brustzentrum des Robert-Bosch-Krankenhauses wünschen wir uns eine Kollegin/einen Kollegen mit Approbation (oder weit fortgeschrittener psychotherapeutischer Weiterbildung) und Erfahrung im Umgang mit körperlich schwerkranken Menschen. Wir wünschen uns Bereitschaft und Fähigkeit zur Auseinandersetzung mit Sterben und Tod. Idealerweise bringen Sie eine Weiterbildung Psychoonkologie (WPO-/DKG-anerkannt) bereits mit.

Wir bieten Ihnen eine interessante Aufgabe in einer sehr positiven, patientenorientierten Arbeitsatmosphäre. Sie sind eingebettet in ein freundliches und erfahrenes Team, wobei Sie ihre Arbeit eigenverantwortlich gestalten und ihre Fähigkeiten einbringen.

Darüber hinaus erhalten eine positionsgerechte Vergütung, zusätzliche Altersversorgung, ein bezuschusstes Jobticket, interessante Weiterbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßige interne und externe Supervision.

Für weitere Informationen stehen Ihnen der Leiter der Abteilung, Herr Prof. Dr. Heinz Weiß oder Frau Dipl.-Psychologin Simone Kotterik (Leitung des Psychoonkologischen Liaisondienstes) unter der Telefonnummer 0711/8101-6249 gerne zur Verfügung.

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung bitte per mail an Psychoonkologie [at] rbk.de oder per Post an die

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Abteilung für Psychosomatische Medizin
Herrn Prof. Dr. med. H. Weiß
Auerbachstraße 110, 703776 Stuttgart
www.rbk.de

* Wir stellen Menschen ein – unabhängig vom Geschlecht

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten. Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 44.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 2.700 Mitarbeitern gehören 18 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Jobsharing / Praxismitarbeit

09.03.2020

Sicherstellungsassistenz / Vertretung für Praxis für Psychotherapie (Fachkunde VT) in Neckargemünd (Rhein-Neckar-Kreis) gesucht

Für meine Praxis für Psychotherapie in Neckargemünd suche ich eine Vertretung ab April 2020 (ggf. später) für ca. 1 bis 1,5 Jahre. Die Anzahl der Behandlungsstunden liegt zwischen 10 und 20 Stunden und kann individuell vereinbart werden. Die Arbeitszeiten sind täglich ab 14:30 sowie donnerstags ganztags. Die Praxis ist sowohl mit dem Auto (Parkplätze vorhanden) als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, S-Bahn) gut erreichbar. Voraussetzungen: Approbation (Fachkunde VT), Berufshaftpflichtversicherung und Arztregistereintrag.

Ich freue mich über Ihr Interesse!

Dipl.-Psych. Elena Mayninger

praxis [at] psychotherapie-mayninger.de

www.psychotherapie-mayninger.de

Tel. 0176 488 27 987

04.03.2020

Ich suche ab Anfang 2022 die Möglichkeit, mit einem Kollegen/einer Kollegin in dessen/deren Praxis zu arbeiten mit Aussicht auf Übernahme eines ganzen oder halben Kassensitzes, wenn er/sie später einmal beabsichtigt, die Praxis abzugeben (KJP, VT). Gerne im Landkreis Emmendingen oder in der Ortenau. Ich bin flexibel und für jeden Vorschlag offen sowie über jede Kontaktaufnahme dankbar. Sie können mich per Mail erreichen: jgj.office [at] yahoo.com

03.03.2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 

ich bin auf der Suche nach einer Honorartätigkeit als Psychologische Psychotherapeutin (TP) im Raum/ Kreis Esslingen, Stuttgart. Ich bin seit 2017 approbiert und habe auch eine Gruppenzulassung. Derzeit bin ich in Elternzeit noch bis einschließlich Oktober und möchte stundenweise wieder in das therapeutische Arbeiten einsteigen; gerne als Entlasstungsassistenz o.ä. Ab Herbst ist eine Aufstockung bis zu 12h möglich. 

Über Rückmeldung und Angebote freue ich mich sehr. Gerne erreichen Sie mich per Mail an: miriam_schnorr [at] gmx.de

29.02.2020

Hallo,

ab dem 1.04.2020 (oder auch später) suche ich ein:n Mitarbeiter: in in meiner KJP Praxis  (VT) in Bad Wimpfen.

Ich habe eine Praxis mit ca. 60qm und diese könnte von dem potentiellen Mitarbeiter nachmittags genutzt werden, da ich vorzüglich morgens arbeite. 

Bei Interesse gerne melden.

janamack [at] web.de

28.02.2020

Heller, freundlich eingerichteter Praxisraum (barrierefrei) zu vermieten. Suche nette/n, zuverlässige/n approbierte/n Kollege*In (Erwachsene, Fachkunde Verhaltenstherapie) für meine psychotherapeutische Privatpraxis im Herzen von Tübingen. Gern auch Berufseinsteiger. Eintrag ins Arztregister sollte vorhanden sein. Möglichkeit zur Nutzung der Praxiseinrichtung und des Praxisequipments (Tests, etc.). Bei Interesse melden Sie sich bitte unter kontakt [at] psychotherapie-henchen.de Ich freue mich auf Ihre Anfrage. Anne Henchen

24.02.2020

Meine Praxis liegt im Herzen von Karlsruhe. Ab dem 01.04.20 oder später suche ich eine/n Kollegin/en zum Jobsharing.

Voraussetzung ist eine (in Kürze) abgeschlossene Ausbildung zum/r Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin/en oder Psychol. Psychotherapeutin/en (VT).

Sie arbeiten in eigener Regie, haben eine freie zeitliche Arbeitsgestaltung, sehr gute Einkünfte, welche durch Medi-Verträge noch erweitert werden können. Die Kosten sind gering. Zur Anleitung und Einführung für Jobstarter bringe ich genügend Vorerfahrung in der Jobsharingpartnerschaft mit. Eine Übernahme des Sitzes zu einem späteren Zeitpunkt kann angestrebt werden.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wolfgang Friedebach

praxis.friedebach [at] web.de

Tel 0721 18054943

 

23.10.2019

Im schönen Lindau am Bodensee suche ich ab Mai 2020 bis Mai 2021im Zuge meiner Elternzeit  einen Vertreter für meine Praxis für Verhaltenstherapie. Umfang der Tätigkeit kann frei gestaltet werden zwischen 10 und 27 Stunden am Patienten pro Woche.

Die Abrechnung läuft über mich, Einnahmen werden aber fast komplett an den Vertreter ausgezahlt. Die Räumlichkeiten (Altbau auf der Insel), Software etc. müssten in der Zeit übernommen werden. Ein sehr guter Verdienst ist somit möglich. Vielleicht gerade für Frisch-Approbierte oder Kollegen kurz vor dem Ruhestand interessant? Bedingung ist die Approbation (Verhaltenstherapie Erwachsene) sowie ein Eintrag ins Arztregister. Bitte melden Sie sich gern telefonisch (017682007932) oder auch per E-Mail: heumann [at] psychotherapie-lindau.de

Reflexive Gruppe

12.03.2020

Wir sind eine Intervisionsgruppe mit 3 Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen aus unterschiedlichen
Arbeitsfeldern (Praxis, Klink). Sehr gerne möchten wir unsere Gruppe für weitere InteressentInnen öffnen. Zur Zeit treffen wir uns regelmäßig ca. alle 6 Wochen Freitag Nachmittags in Karlsruhe.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an pohlenz [at] kiju-praxis.com

10.03.2020

Ich suche nette KollegInnen zur Gründung einer lebendigen Intervisionsgruppe TP und PA.

Raum ist vorhanden, in Freiburg Stadt - Mozartstraße. Zeit gerne Montags alle 2-4 Wochen.

Es besteht die Möglichkeit FoBi Punkte zu bekommen. Ich freue mich über Eure Kontaktaufnahme über psychotherapie-behrentroth [at] t-online.de.

03.02.2020

Themenzentrierter Qualitätszirkel Verhaltenstherapie sucht weitere Mitglieder in Freiburg im Breisgau. Telefon Dr. Thomas Deutschbein,  0761 - 202 5750.

20.11.2019

Ich (PP, VT) arbeite in Sinsheim, wohne jedoch bei Speyer und bin auf der Suche nach einer Intervisionsgruppe, entweder im Bereich Sinsheim oder Speyer (jeweils Umkreis ca. 20 km). Es wäre schön, wenn PP in der Gruppe wären, bzgl. der Fachkunde bin ich flexibel. Ich komme gerne zu einer bestehenden Gruppe hinzu, würde aber auch eine neue gründen. Bei Interesse freue ich mich über Rückmeldungen unter: j.a.dombeck [at] gmail.com

Sonstiges / Schwarzes Brett

10.04.2020

Freier Praxisraum (ca. 12 qm) in kleiner, gemütlicher Praxis (VT Erw., halbe Zulassung) in der Altstadt von Bietigheim zu vermieten. Hübsche Teeküche, kleiner Wartebereich und WC zur gemeinsamen Nutzung. Ruhige und verkehrsgünstige Lage, Bushaltestelle vor dem Haus. 400€ warm inkl. NK + Internet. Gerne an ebenfalls halbtags tätige/n Kollege/in. Wenn Sie langfristig Interesse haben und Ihnen an freundlichem Miteinander und kollegialer Unterstützung gelegen ist, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf. info [at] praxis-zuberer.de

31.03.2020

Die Planung von Expositionen kann ja schon unter "normalen" Umständen aufwändig sein. Und manche Situation lässt sich in vivo beim besten Willen nicht herstellen. Doch in Zeiten von Corona mit Patienten S-Bahn fahren? Menschenmengen finden? Oder sich überhaupt guten Gewissens draußen bewegen? 

Virtual Reality verspricht realistische Expositionen in der sicheren Umgebung Deiner Praxis. Die gewünschten Situationen werden einfach auf Knopfdruck verfügbar. Du kannst sie beliebig oft wiederholen und graduell steigern - genau so, wie Du es für Deinen Patienten brauchst.  

Wie das genau funktioniert? Dazu bietet das Team von VirtuallyThere am Sonntag, den 19.4. ein kostenloses Webinar an. Hier gibt es mehr Infos: https://www.virtuallytheremedia.com/webinar

17.03.2020

Wir vermieten ab sofort stundenweise (in den Randzeiten: morgens bis 9:00,nachmittags ab 16:00, Samstag ganztägig) einen kleinen, möblierten Praxisraum (11,5qm) in einer Praxisgemeinschaft (Psychotherapie/ Coaching) zentral gelegen in der Bergheimer Straße. WC und kleine Küche stehen zur Mitbenutzung bereit. 

Mietzins VHB (inkl. Nebenkosten und Internet)

Kontakt: 0163-8358907, praxis.pohlack [at] gmail.com

09.03.2020

Angeboten wird ein großer, heller Praxisraum in einer verhaltenstherapeutischen Praxis (PP) in Crailsheim. Der Praxisbetrieb soll ab dem 01.07.2020 starten. Die Praxis befindet sich im Erdgeschoß (barrierefrei) in der Innenstadt (zentrumsnah, Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe; 10 Gehminuten zum Bahnhof).

Kontakt:

Praxisraum_cr [at] gmx.de

05.03.2020

Wir vermieten einen schönen Praxisraum (15qm) in einer Praxisgemeinschaft (Psychotherapie/ Coaching) zentral gelegen in der Bergheimer Straße. Der Raum ist separat vom Treppenhaus aus zugänglich. WC und kleine Küche stehen zur Mitbenutzung bereit. Frei zum 01.04.2020
Warmmiete inkl. aller Nebenkosten: 430€
Kontakt: 0179/9704506, zeigi [at] web.de

27.02.2020

Ich suche Räumlichkeiten für eine Neugründung einer Praxis (VT) in Backnang oder Umgebung. Gerne auch in Praxisgemeinschaft ab Sommer 2020. Gerne auch Kontaktaufnahme für gemeinsame Suche nach Räumlichkeiten.

Kontakt bitte über Julian.ridiger [at] gmx.de.

25.02.2020

Expositionen sind nicht immer einfach umzusetzen. Mal bellt der Hund nicht wie gewünscht. Der Bus ist menschenleer statt proppenvoll. Der Gedanke an eine Autobahnfahrt neben einem Angstpatienten auf dem Beifahrersitz verursacht Dir Unbehagen. Und manche Situation lässt sich in vivo beim besten Willen nicht herstellen!

Virtual Reality macht solche Situationen in Deiner Praxis auf Knopfdruck verfügbar. Du kannst sie beliebig oft wiederholen und graduell steigern - genau so, wie Du es für Deine Patienten brauchst. 

Wir bieten am 19. April 2020 um 10 Uhr ein kostenloses Webinar dazu an:

  • welchen Nutzen VR in der Verhaltenstherapie hat
  • wie konkret VR in der Praxis zum Einsatz kommen kann
  • welche Möglichkeiten es für niedergelassene Verhaltenstherapeuten für den praktischen Einstieg gibt

Wir freuen uns auf Dich! Registrierung unter: https://www.virtuallytheremedia.com/webinar
Gerne steht Carola Epple für Rückfragen zur Verfügung: hello [at] virtuallytheremedia.com

20.02.2020

Schöner heller Praxisraum (14 m²) im EG in Praxisgemeinschaft (Privatpraxis für ganzheitliche Therapie), zentrale Lage in Dossenheim. Vermietung gerne an Heilpraktiker/in, Osteopath/in oder auch Psychotherapeut/in bzw. für Coaching.

Mietkosten mtl. inclusive aller NK: 290 € + 35 € Praxisreinigung anteilig = 325 € Festpreis

Raum wird leer vermietet, Behandlungsliege kann auf Wunsch gestellt werden.

Kontaktdaten: 06221 – 860055 bzw. E-Mail: info [at] heilpraxis-hanke.de a

 

12.02.2020

Ich suche einen Praxisraum in Mannheim, bevorzugt in 68165 oder 68167. Der Raum soll min. 20 m2 sein oder einen zusätzlichen Gruppenraum haben. Auch für eine Praxisgemeinschaft bin ich offen. info [at] mannheim-psychotherapie.com

03.02.2020

Wunderschöner, heller Therapieraum im Zentrum Mannheims ab dem 1.04.20 tageweise unterzuvermieten. Wir bieten in unserer Praxengemeinschaft/Privatpraxis einen Raum zur Untermiete an. Die Praxis besteht aus insgesamt drei Räumen und einer Kaffeküche die zum gemütlichen Zusammensitzen einlädt. Die Küche darf selbstverständlich mit genutzt werden. 150,- €/Wochentag im Monat incl. NK und Internetnutzung. Frau Charalampidu (Dipl.-Psych.) freut sich auf Ihre Nachricht! ac [at] pontiam.de 0176-20736735

01.02.2020

Zentrale Lage in Horgenzell (Landkreis Ravensburg). Verkehrsgünstige Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, regelmäßiger Busverkehr in Richtung Ravensburg und Wilhelmsdorf. Mit dem PKW innerhalb von 10 min von Ravensburg und 20 min von Friedrichshafen aus erreichbar. Einkaufsmöglichkeiten - u.a. Discounter, Bäcker, Metzer - sowie 2 Hausärzte und 1 Zahnarztpraxis in der unmittelbaren Umgebung.

Es gibt insgesamt 4 Räume, gemeinsam kann der großzügige Wartebereich incl. Gäste-WC genutzt werden. Aktuell ist einer der Räume an einen niedergelassenen psychologischen Psychotherapeuten vermietet. Somit können aktuell 3 Räume einzeln oder zusammen angemietet werden. Die Räume sind unterschiedlich groß: Raum 1 ca. 16 qm incl. kleinem Waschbecken; Raum 2 ca. 12 qm; Raum 3 ca. 21 qm; Raum 4 ca. 18 qm zzgl. direktem Zugang zu eigener Dusche und WC sowie eigenem Wasseranschluss im Raum und direkt angeschlossenem kleinen Raum mit ca. 8 qm. Preise je nach Raum bzw Anzahl der Räume und gewünschter Ausstattung zwischen 280 € und 900 € kalt.

Kontaktadresse: held-pp [at] web.de

21.11.2019

Liebe KollegInnen, 

ich, Verhaltenstherapeutin, 37 J., suche einen Praxisraum in einer netten Praxis in Freiburg Stadtmitte, Neuburg, Oberau, Wiehre, Stühlinger zum 01.04.2020 (früher oder später auch möglich). Auf eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen!

Kontaktdaten: viliana.ivanova [at] yahoo.de

08.11.2019

Ich suche für meine Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutische Praxis einen Kollegen oder eine Kollegin. 

Die Praxis befindet sich direkt am Busbahnhof in der Stadtmitte Göppingens in einem Geschäftshochhaus mit vielen niedergelassenen Ärzten und ist sehr gut für Patienten erreichbar. 

Die Praxis ist 100 qm groß, modern eingerichtet und verfügt über ein großes Wartezimmer, ein abschließbares Büro mit 2 Schreibtischen und 2 sehr hellen Therapieräumen. 

Da im Februar die freigegebenen Therapiesitze verhandelt werden und in Göppingen einige Sitze frei geworden sind, hoffe ich sehr, einen netten Kollegen/ eine nette Kollegin, zur Zusammenarbeit zu finden.

Bewerbung bitte per Mail an: christine.beckmann [at] web.de

 

 

 

30.10.2019

Ich möchte meinen Praxisraum für drei Tage die Woche an eine/n Kinder- und Jugendlichentherapeuten/in untervermieten.

Interessierte wenden sich bitte per E-Mail oder telefonisch an Inge Michaels-Beckmann, i.michaels-beckmann [at] web.de, 0761 788 28

30.10.2019

Hiermit möchte ich bekanntgeben, dass in meiner Praxis in der Maria-Theresia-Str. 5, 79102 Freiburg, ein Behandlungsraum für eine/n Erwachsenentherapeut/in oder eine/n Kinder- und Jugendlichentherapeut/in frei wird und zum nächstmöglichen Termin vermietet werden kann.

Interessierte wenden sich bitte per E-Mail oder telefonisch an Inge Michaels-Beckmann, i.michaels-beckmann [at] web.de, 0761 788 28

20.10.2019

4 schöne Räume (einzeln oder zusammen) in der psychologischen Beratungsstelle PBV Stuttgart im Zentrum von Stuttgart, in der Nähe vom Berliner Platz, direkt ggü. U-Bahn-Haltestelle Schloss-/Johannesstraße.

Die PBV Stuttgart ein Zentrum der Beratung, Begutachtung und Psychotherapie für Überlebende von traumatischer Gewalt, unser Träger ist die Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V. Wir bieten 4 freigewordene Räume zur Untermiete an.

Sie befinden sich in Stuttgart zentrumsnah in einem modernen Bürogebäude im 1. OG, der Zugang ist behindertengerecht mit Aufzug, es gibt separate Besucher-WCs sowie einem gemeinsamen Warteraum. Die Zimmer sind jeweils ca.18,3 qm groß und haben sehr große Fenster. Die Räume können einzeln oder zusammen angemietet werden. Zur Mitnutzung steht zur Verfügung: eine kleine Teeküche, ein Mitarbeiter-Zimmer, Mitarbeiter-WCs und auf Wunsch kann ein gemeinsamer Seminarraum (Kapatzität max: 25-30 Personen) für Schulungen und Veranstaltungen mitgenutzt werden.

Bitte richten Sie Ihre Anfrage an unsere Zentrale, gerne via Telefon (Hr. Licker): 07112854450, oder per E-Mail: pbv [at] eva-stuttgart.de

VB: Kaltmiete: 420,- / Raum