Anzeigen

Neue Anzeige einreichen

Stellensuche

07.09.2018

Suche Anstellung in einer Praxis, gerne ca. 3 Tage/Woche ab dem 01.07.2019. Arztregistereintrag ist vorhanden.

Verenah [at] gmx.de

Praxisangebote

30.10.2018

Psychologischer Psychotherapeutensitz im Landkreis Heilbronn

Gut eingeführter 1/2  Praxissitz ab dem 1. Quartal 2019 abzugeben, mit der Option in ca. 3 Jahren auf Vollübernahme. KV-Zulassung vorhanden

Großzügige schöngelegene Räumlichkeiten vorhanden (Behandlungszimmer, Gruppenraum, Büro, Wartebereich 77,50 m2) ebenso Parkpkätze. Räume könnten auch privat mitgenutzt werden.

Einzugsgebiet aufstrebende Großstadt Heilbronn

petra.pfeilsticker [at] jppf.de

 

 

14.10.2018

In Stuttgart PP-Praxis zu verkaufen. KV-Zulassung vorhanden. Ganzer Versorgungsauftrag ab Quart. 1/2019

zais.u [at] t-online.de

21.07.2018

Halber KV-Sitz (PP, VT-Erwachsene) in Karlsruhe-Stadt an Nachfolger vorraussichtlich zum 1.1.2019 zu veräußern.

Kontakt: Praxis Rautner Tel.: 0721/388464

24.06.2018

Vermiete Praxisraum in Esslingen Stadtmitte, ca. 15 qm. Es sind Erwachsenen- sowie Kindertherapeuten willkommen. Ab Herbst ist es möglich

Diplom-Psychologin Karin Eckert, Tel.: 0171 2769038

Stellenangebote

05.11.2018

Die cts Rehakliniken Baden-Württemberg GmbH ist ein leistungsstarker Verbund aus drei Fachkliniken für Anschlussrehabilitation und Rehabilitation in Baden-Württemberg mit insgesamt 433 Betten. Für unsere Klinik Stöckenhöfe in Wittnau bei Freiburg suchen wir eine/n

Leitenden Psychologen (m/w) mit Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten

Die cts-Klinik Stöckenhöfe in Wittnau ist eine Fachklinik mit den Schwerpunkten neurologische und orthopädische Rehabilitation. Die Leistungen des psychologischen Dienstes umfassen Beratungen und Therapie, Diagnostik und Coaching, Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement für interne und externe Kunden.

Was Sie von uns erwarten dürfen:
•    Fundierte Einarbeitung in Ihr Aufgabenfeld
•    Integration in ein multidisziplinäres, professionelles Team
•    Raum zur fachlichen Gestaltung Ihres Arbeitsfeldes
•    Einen kooperativen Führungsstil, gute Zusammenarbeit und ein menschliches Miteinander

Was wir von Ihnen erwarten:
•    Fundiertes Wissen in klinischer Psychologie und Psychotherapie
•    Erfahrung mit oder hohes Interesse an neuropsychologischen Fragestellungen
•    Integration und aktive Mitarbeit im multiprofessionellen Team
•    Die Motivation zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
•    Führungs- und Sozialkompetenz
•    Patienten-/ kundenorientiertes Verhalten

Ihre Aufgaben:
•    Führungsaufgaben und Fallsupervision, Beratung fachfremder Kollegen
•    Umsetzung und Weiterentwicklung psychologischer Behandlungskonzepte
•    Kommunikation und Zusammenarbeit mit externen Partnern
•    Psychologische Einzelgespräche und psychologische Diagnostik
•    Leitung psychoedukativer Gruppen und Seminare
•    Berichterstattung im Rahmen der Reha-Dokumentation

Auf eine erste Kontaktaufnahme freut sich unsere Chefärztin Frau Dr. Gesa Weske unter Telefon 0151/42205845. Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 10064 an:

cts Rehakliniken Baden-Württemberg GmbH
Fachbereich Personal
Fremersbergstraße 115
76530 Baden-Baden    oder per Mail: job [at] cts-reha-bw.de (als pdf)

Wir freuen uns auf Sie!

03.11.2018

für zeitlich unbegrenzte Anstellung

Die KollegIn sollte mindestens 2 Tage/Woche tätig sein.

Nettes Team mit 4 KollegInnen, regelmäßige akkreditierte Intervisionstreffen. Anstellung im Rahmen einer KV-Genehmigung. Keine Verwaltungsarbeiten oder Gutachten, ausschließliche Tätigkeit als Psychotherapeutin.

Leistungen werden innerhalb der KV-Abrechnung, wie in Selektivverträgen und in der Privatabrechnung erbracht. Bei überdurchschnittlicher Honorierung besteht eine optimale Vorbereitung auf eine spätere eigene Praxisführung.

Kontakt: Praxis Wachendorf Tel: 0711-38 63 63
E-Mail: praxis.wachendorf [at] t-online.de
www.praxis-wachendorf.de

26.10.2018

KOBRA e.V. Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen

Wir suchen Verstärkung für unser interdisziplinäres Team:

Zwei Psycholog*Innen/Pädagog*Innen/Sozialpädagog*Innen/Sozialarbeiter*Innen (75%)
mit therapeutischer Zusatzqualifikation

Zielgruppe erfordert die Besetzung mit einer männlichen Fachkraft.

Aufgabenspektrum:

  • Beratung und Therapie von Kindern, Jugendlichen und Heranwachsenden
  • Beratung und Therapie von männlichen Kindern, Jugendlichen und Heranwachsenden, die von sexuellen Übergriffen betroffen sind oder/und sich sexuell übergriffig verhalten
  • Beratung von Eltern, Erziehungspersonen und Fachkräften
  • Prävention an Schulen sowie Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Gestaltung von Workshops und Fortbildungen für Fachkräfte
  • Gestaltung von Elternabenden
  • Fallbezogene Kooperation mit externen Fachkräften
  • Beratung nach § 8a SGB VIII (Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung)

Das erwarten wir:

  • Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der Beratungsstelle
  • Einfühlungsvermögen
  • Hohe Motivation und Belastbarkeit
  • Optimismus und Lebensfreude
  • Engagement in der Netzwerkarbeit
  • Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit sowie in der Erwachsenenbildung sind von Vorteil

Das bieten wir:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer sich entwickelnden Institution
  • Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes
  • Anbindung und Unterstützung durch ein interdisziplinäres Team
  • Supervision und Fortbildung
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Vergütung nach AVR-Württemberg, Zusatzversorgung (ZVK)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel.: 0711 / 162 970, www.kobra-ev.de

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

PSU Personal Services für Unternehmen im Gesundheits- und Sozialbereich GmbH
Stephanie Bauer · Königsallee 45 · 71638 Ludwigsburg
Tel. 07141/688605-0 · Mobil 0170/7880268 · E-Mail: stephanie.bauer [at] psu-online.de
www.psu-online.de · www.stellenpool.info

19.10.2018

Von den Besten lernen, zu den Besten gehören – dieser Auszeichnung und Verpflichtung werden rund 5.300 Mitarbeiter täglich gerecht, um an den neun Standorten des Ortenau Klinikums mit angegliedertem Pflege- und Betreuungsheim in Gengenbach an 1.715 Betten mehr als 78.700 Patienten pro Jahr gemäß dem Ethikkodex des Internationalen Pflegeverbandes ICN stationär zu versorgen.

Der Standort Offenburg-Gengenbach hält als Klinik der Zentralversorgung 736 Planbetten in 21 Fachabteilungen und Instituten bereit.

Ab Januar 2019 ist in Offenburg folgende Stelle zu besetzen:

Psychoonkologe m/w/div für das Onkologische Zentrum Ortenau

in Voll- oder Teilzeit, unbefristet

Ihr Aufgabengebiet:
• Psychoonkologische Begleitung unserer Patienten sowie deren Angehörigen
• Krisenintervention bei Einzel-, Paar- und Familiengesprächen
• Durchführung und Konzeption von Gruppenangeboten
• Diagnostik, Dokumentation und Evaluation
• Enge Kontaktpflege mit Seelsorge, Sozialdienst, Selbsthilfegruppen sowie
externen Netzwerken
• Orthopädisch / muskuloskeletale Rehabilitation
• Teamintegrierte Mitarbeit bei Patienten mit geriatrisch frührehabilitativer
Komplexbehandlung

Geplant ist der Aufbau einer ambulanten Versorgung im Rahmen der ASV für gastrointestinale- und gynäkologische Tumorerkrankungen zusammen mit dem ambulantem Therapiezentrum für Hämatologie und Onkologie in Offenburg.

Wir wünschen uns ein abgeschlossenes Studium der Psychologie mit (zumindest begonnener) psychotherapeutischer Weiterbildung oder ein abgeschlossenes Medizinstudium sowie eine psychoonkologische Weiterbildung (idealerweise WPO / DKG), Zusatzqualifikationen in
Entspannungstechniken (Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung nach Jacobson), Berufserfahrung in der Arbeit mit Krebserkrankten oder Schwerkranken sowie in Rehabilitationseinrichtungen, die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit sowie Interesse an der Einarbeitung auch in medizinische Aufgaben.

Wir bieten Ihnen:

  • TVöD-K / TV-Ärzte
  • Betriebsrente
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Betriebs-KiTa

Begeben auch Sie sich in gute Hände und lernen uns kennen – gern in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Sie!

Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach
Personalabteilung
Postfach 2440 · 77654 Offenburg
personalabteilung.og [at] ortenau-klinikum.de

18.10.2018

Die Praxisgemeinschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Mannheim sucht eine/n engagierte/n und approbierte/n Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (Verhaltenstherapie).

Die Tätigkeit umfasst sowohl die psychotherapeutische Behandlung im Rahmen der Psychotherapiepraxis, als auch Gruppenbehandlungen und Diagnostik im Rahmen der Sozialpsychiatriepraxis.

Die Anstellung kann in Teilzeit oder Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt erfolgen.

Eine langjährige Zusammenarbeit ist gewünscht.

Die Stelle ist aufgrund kollegialer Beratung und der Teilnahme an der internen Intervisionsgruppe auch für Berufsanfänger geeignet.

Voraussetzungen:

  • Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut
  • Fachkunde in Verhaltenstherapie

Bewerbungen bitte an:

Praxisgemeinschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Michaela Willhauck-Fojkar
D 7, 6-7
68159 Mannheim

E-Mail: willhauck-fojkar [at] quadratur-mannheim.de

17.10.2018

Für meine psychotherapeutische Praxis suche ich eine Psychologische Psychotherapeutin/ einen Psychologischen Psychotherapeuten zur Festanstellung ab  01.01.2019 oder später in Teilzeit nach Absprache.

Ich biete:

  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • flexible Arbeits- und Urlaubszeitgestaltung nach Absprache
  • eigener Therapieraum
  • faire Bezahlung 
  • regelmäßige Intervisionen möglich (Fortbildungspunkte PTK)
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Voraussetzung: Approbation und Arztregistereintrag

Ich freue mich über Ihre schriftliche Bewerbung an:

mcleve [at] web.de

Bei Fragen bin ich erreichbar unter Tel. 0176 – 97853912

www.praxismichaelacleve.vpweb.de

09.10.2018

Wir suchen eine Aushilfe / Mitarbeiterin für alle allgemeinen Aufgaben in einer Praxis, bzw. im Bereich der Praxisorganisation. Dies beinhaltet alle anfallenden Verwaltungsaufgaben und Unterstützung bei der Abrechnung. Eingeschränkte psychotherapeutische Aufgaben, wie Ausführung und Anwendung von Testdiagnostik können bei Interesse gerne mit übernommen werden.

Wir sind eine tolle psychotherapeutische Praxis für Erwachsene, Kinder und Jugendliche im Herzen von Stuttgart (Fußgängerzone) und bieten die Möglichkeit, alle Facetten der allgemeinen Praxisführung kennenzulernen.

Beginn wäre ab Herbst 2018 oder nach Absprache.

Die Arbeitszeiten sind flexibel und können abgesprochen werden. Allerdings sollte man an mindestens 2-3 Tagen für eine bestimmte Stundenzahl anwesend sein können.

Optimal wären erste Erfahrungen im Arbeitsumfeld einer psychologischen Praxis und Erfahrungen in Abrechnungsprogrammen.

Engagierte Berufsanfänger sind sehr willkommen und herzlichen eingeladen in einem tollen Team mit insgesamt 6 KollegInnen mitzuarbeiten. Freundlichkeit, Engagement und Neugier sind Eigenschaften, die in unserer Praxis sehr geschätzt werden. Sie bekommen eine gute Einführung und lernen das tägliche Praxisleben kennen. Praxisinterne Qualitätssicherung (Supervision / Intervision) wird angeboten.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Marcus Lösch
Dipl.-Psych. Psychologischer Psychotherapeut
Marienstraße 5, 70178 Stuttgart
Telefon: 0711 280 420 30
marcus.loesch [at] loeschundkollegen.de

08.10.2018

Die Akutklinik Urbachtal ist eine Privatklinik für psychosomatische Medizin und Psychotherapie mit 60 Betten und einer Tagesklinik. Wir behandeln Stressinduzierte Erkrankungen, Depressive Störungen, Angststörungen, Posttraumatische Belastungsstörungen, Chronische Schmerzstörungen, Tinnitus und Somatoforme Störungen nach einem ganzheitlichen integrativen Konzept. Die Klinik liegt in der reizvollen Landschaft Oberschwabens im Kurgebiet der malerischen Stadt Bad Waldsee in der Nähe zum Bodensee und der Schweiz.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen
Psychologischen Psychotherapeuten (w/m) in Vollzeit oder Teilzeit

approbiert bzw. fortgeschrittene Weiterbildung

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten bzw. in fortgeschrittener Weiterbildung
  • Erfahrung in der Behandlung von Patienten mit psychosomatischen Erkrankungen
  • Wünschenswert wäre Erfahrung in der Behandlung traumatisierter Patienten
  • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur Teamarbeit

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Erstellung eines individuell abgestimmten,

integrativen Behandlungsprogrammes

  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien
  • Bezugstherapeut/-in im multiprofessionellen Team
  • Zusammenarbeit mit dem multiprofessionellen Ärzte- und Therapeutenteam

Wir bieten:

eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Rahmen unseres psychosomatisch/ psychotherapeutischen Behandlungskonzeptes. Unsere Patienten behandeln wir auf der Basis unserer tiefenpsychologischen Ausrichtung, schulenübergreifend und störungsorientiert. Wir legen besonderen Wert auf einen achtsamen Umgang mit unseren Patienten wie auch im Mitarbeiterkreis. Bezahlte Fort- und Weiterbildungen sind für uns ebenso selbstverständlich wie regelmäßige Supervisionen und der  fachliche Austausch mit Ärzten, Psychologen, Therapeuten und dem Pflegepersonal. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Arbeitszeitmodelle sowie die Gesundheit unserer Mitarbeiter am Arbeitsplatz gehören zu unseren besonderen Anliegen.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen auch per Mail zukommen lassen. Für Rückfragen steht Ihnen unser Ärztlicher Direktor, Herr Dr. med. Volker Reinken, per E-Mail vreinken [at] akutklinik.de oder telefonisch unter 07524 – 990 045 gerne zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: Akutklinik Urbachtal GmbH, z. Hd. Personalabteilung Mariana Glaser, Badstr. 28, 88339 Bad Waldsee, Tel.: 07524-990 256; karriere [at] akutklinik.de, www.akutklinik.de

24.09.2018

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Psychologischen Psychotherapeuten (m/w) für Projektleitung

Erwünschtes Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie oder Medizin, vorzugsweise mit abgeschlossener oder kürzlich anstehender Approbation
  • Idealerweise Erfahrungen auf dem Gebiet der Forensik und der Straftäterbehandlung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der EDV und des Verwaltungsmanagements werden vorausgesetzt.

Ihre Aufgabenbereiche

  • Leitende Funktion im Präventionsprojekt „Keine Gewalt– und Sexualstraftat begehen“
  • Ambulante Psychotherapie vor allem von potentiellen Straftätern
  • Durchführung von Einzeltherapie in enger Abstimmung mit dem gesamten Therapeutenteam
  • Verwaltungsmäßige Aufarbeitung des o.g. Aufgabengebiets.

Wir legen Wert auf

  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kollegialität und respektvolle Zusammenarbeit
  • Hohe therapeutische Kompetenz
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Mitgestaltung wachsender Strukturen innerhalb der Organisation
  • Regionale Reisebereitschaft.

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung,
  • Eine sehr gute kollegiale und motivierende Teamatmosphäre mit flexibler Arbeitszeitgestaltung sowie regelmäßigen internen Fortbildungen und Supervisionen
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD sowie die Möglichkeit einer überobligatorischen Bezahlung durch die Erstellung von prognostischen Begutachtungen.

Interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermin an die

Forensische Ambulanz Baden (FAB)
Frau M. Sc. Psych. Sarah Allard, Therapeutische Leitung,
Schlossplatz 23, 76131 Karlsruhe
E-Mail: sarah.allard [at] fab-ka.de, Tel.: (0721) 470 43 937

24.09.2018

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Kollegin/einen Kollegen mit Approbation und Arztregistereintrag sowie der Fachkunde in Verhaltenstherapie für unsere zentral gelegene und gut etablierte Praxis in Stuttgart-Mitte.

Wir führen Verhaltenstherapie als Einzel- und (Klein-)Gruppenbehandlung bei Erwachsenen durch. Zusätzlich werden in unserer gut ausgestatteten Praxis auch neuropsychologische Therapien durchgeführt, außerdem können gutachterliche Fragestellungen bearbeitet werden.

Ihr Aufgabengebiet umfasst nach ausführlicher Einarbeitung die selbständige und eigenverantwortliche Durchführung aller psychotherapeutischen Tätigkeiten im Rahmen der ambulanten Versorgung im Kollektiv- und im Selektiv-Vertrag. Administrative Aufgaben können an unsere Praxis-Assistentin im Sekretariat delegiert werden.

Arbeitsumfang und die Arbeitszeit können selbständig und flexibel gestaltet werden, ebenso die Urlausplanung und Gestaltung des Arbeitsumfelds. Es steht ein eigener separater Therapieraum zur Verfügung. Wir legen Wert auf ein angenehmes und entspanntes Arbeitsklima.

Unsere akkreditierte Intervision im Praxis-Team kann zur eigenen Fortbildung genutzt werden, ein intensiver fachlicher Austausch findet kontinuierlich statt.

Die Stelle ist unbefristet, eine längerfristige Mitarbeit/Kooperation ist erwünscht. Eine attraktive zeitgemäße Vergütung in Anlehnung an TV-L wird zugesichert inkl. aller üblichen Sozialleistungen und der finanziellen Unterstützung bei Ihren Fortbildungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Psychotherapeutische Praxis
Dipl.-Psych. Ronald Höfner
Kronprinzstr. 17
70173 Stuttgart

oder gerne auch per E-Mail: praxis-hoefner [at] t-online.de

20.09.2018

Ab dem 01.10.2018 oder später suche ich eine/n Mitarbeiterin/in als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung für ca. 15 Therapiestunden (reale Arbeitszeit ca. 20 Stunden) wöchentlich, evtl. auch mehr. Die Stelle ist auf 1,5 bis 2 Jahre befristet.

Ich biete ein angenehmes Arbeitsklima mit einem hohen Maß an Selbstbestimmung und mit kollegialer Unterstützung.

Die Vergütung erfolgt als Festgehalt mit Umsatzbeteiligung.

Voraussetzung für die Mitarbeit sind Approbation als KJP oder PP mit KJP-Weiterbildung und VT- Fachkundenachweis.

Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage, gerne telefonisch oder per Email.

Ich freue ich mich, wenn Sie bei Interesse mit mir Kontakt aufnehmen.

Gudrun Schneider
Praxis für Kinder-und Jugendlichenpsychotherapie
Fischerstrasse 12, 68199 Mannheim
E-Mail: schneider [at] praxis-gudrun-schneider.de
Telefon 0621/853484

21.08.2018

Für meine verhaltenstherapeutische Praxis suche ich eine/n Sicherstellungsassistenten/in für zunächst 1 Jahr, eine längerfristige Perspektive ist bei guter Zusammenarbeit möglich und sehr gerne gewünscht. Der wöchentliche Arbeitsumfang, die Arbeitszeiten wie auch der Einstiegszeitpunkt können flexibel abgesprochen werden. Der Tätigkeitsbereich umfasst dabei die selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung von Patientenbehandlungen sowie die Durchführung der Psychotherapeutischen Sprechstunden. Die Bezahlung erfolgt übertariflich, zudem steht auf Wunsch ein eigener Therapieraum zur Verfügung.
Die Praxis befindet sich in sehr schönen und modern eingerichteten Räumlichkeiten im Zentrum von Emmendingen mit guter Erreichbarkeit sowohl durch öffentliche Verkehrsmittel wie auch mit dem Auto (Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden) und ist vom Freiburger Hauptbahnhof in 15-20 min zu erreichen.

Bei Interesse freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme per Email (sarahginsberg [at] web.de).

16.08.2018

Die Praxis für Psychotherapie Gertrud Fahnenbruck sucht Verstärkung:

Wir sind ein nettes, unterstützendes Team und haben freundliche, helle Räumlichkeiten in einem denkmalgeschützten Gebäude, das sich in unmittelbarer Bahnhofnähe befindet und somit über eine ausgezeichnete Anbindung verfügt.

Der Umfang der Tätigkeit sowie die Arbeitszeiten können gerne nach Absprache angepasst werden,  die zeitliche Einteilung ist weitgehend flexibel, das Gehalt in Anlehnung an TV-l E14 , Intervision + Supervision wird nach Bedarf gestaltet.

Beginn ab sofort oder auch später.

Die Praxis mit ganzem Versorgungsauftrag hat eine Zulassung zur Verhaltenstherapie für Erwachsene.

Ihre Qualifikationen:

  • Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin/zum Psychologischen Psychotherapeuten (gerne auch BerufseinsteigerIn)
  • Eintragung in das Arztregister
  • Freude am eigenverantwortlichen und selbstständigen Arbeiten

Über Ihr Interesse und eine Kontaktaufnahme freue ich mich!

Dipl.Psych. Dipl.Päd. Gertrud Fahnenbruck, Alte Karlsruher Str. 6c, 76227 Karlsruhe

E-Mail: mail [at] gertrud-fahnenbruck.de
Tel 0721-1321414

14.08.2018

Für meine Praxis in unmittelbarer Bahnhofnähe in Durlach suche ich ab sofort oder auch später eine(n) weitere(n) angestellte Mitarbeiter(in).

Es erwarten Sie ein nettes, unterstützendes Team, eine offene, kollegiale Arbeitsatmosphäre, schöne, großzügige Räumlichkeiten sowie Intervision/Supervision.

Der Arbeitsumfang (Vollzeit/Teilzeit) wird Ihren Wünschen angepasst bei weitgehend freier Zeiteinteilung und einer attraktiven Vergütung in Anlehnung an TV-L E14.

Ich freue mich sehr auf Ihre Kontaktaufnahme!

Gertrud Fahnenbruck

mail [at] gertrud-fahnenbruck.de oder per Telefon: 0721-1321414

Praxis Fahnenbruck
Alte Karlsruher Str. 6c
76227 Karlsruhe
www.gertrud-fahnenbruck.de

 

08.08.2018

Für meine psychotherapeutische Praxis suche ich eine Psychologische Psychotherapeutin/ einen Psychologischen Psychotherapeuten zur Festanstellung ab  01.01.2019 oder später in Teilzeit.

Ich biete:

  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • flexible Arbeits- und Ferienzeitgestaltung nach Absprache
  • eigener Therapieraum
  • faire Bezahlung 
  • regelmäßige Intervisionen möglich (Fortbildungspunkte PTK)
  • Voraussetzung: Approbation und Arztregistereintrag

Ich freue mich über Ihre schriftliche Bewerbung an:

praxis.wieczorek [at] gmail.com

Tel. 0176 – 97853912

06.08.2018

Die Dr. Römer Kliniken bieten eine traditionsreiche stationäre psychosomatische und psychotherapeutische Behandlung in Calw-Hirsau im Nordschwarzwald. Die Kliniken verfügen neben einer Akutklinik für Psychosomatik und Psychotherapie mit 48 Betten über eine Fachklinik für psychiatrische und psychosomatische Rehabilitation mit 34 Betten.

Wir behandeln ein breites Spektrum psychischer und psychosomatischer Störungsbilder. Die Kliniken sind für ihr vielseitiges, individuelles und  die persönliche Atmosphäre bekannt. Die stationäre psychotherapeutische Behandlung erfolgt primär nach kognitiv-verhaltenstherapeutischer Ausrichtung im multidisziplinären Team.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin

Psychologische Psychotherapeuten (m/w) oder

Psychologen in fortgeschrittener Psychotherapieausbildung (m/w) oder

Psychologen im Praktikum (m/w)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Bezugstherapeut/-in im multiprofessionellen Team
  • Planung eines individuell abgestimmten, integrativen Behandlungsprogrammes
  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien sowie Psychoedukationen
  • Zusammenarbeit mit dem multiprofessionellen Ärzte- und Therapeutenteam

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Begonnene oder abgeschlossene Weiterbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten
  • Erfahrung in der Behandlung von Patienten mit psychosomatischen Erkrankungen
  • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur Teamarbeit

Wir bieten

eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Rahmen unseres psychosomatisch/ psychotherapeutischen Behandlungskonzeptes. Unsere Patienten behandeln wir vorwiegend verhaltenstherapeutisch. Wir legen besonderen Wert auf einen achtsamen Umgang mit unseren Patienten wie auch im Mitarbeiterkreis. Bezahlte Fort- und Weiterbildungen sind für uns ebenso selbstverständlich wie regelmäßige Supervisionen und der fachliche Austausch mit Ärzten, Psychologen, Therapeuten und dem Pflegepersonal. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Arbeitszeitmodelle (Vollzeit bzw. Teilzeit mit min. 24 Wochenstunden) sowie die Gesundheit unserer Mitarbeiter am Arbeitsplatz gehören zu unseren besonderen Anliegen.

Für approbierte Psychotherapeuten besteht die zusätzliche Möglichkeit einer ambulanten Tätigkeit in unserem Medizinischen Versorgungszentrum.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Für Rückfragen und eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unsere Leitende Psychologin, Frau Dr. Müller-Ribbe, telefonisch unter 07051/588-126 gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bevorzugt per Email an: Dr. Römer Kliniken GmbH, z.Hd. Fr. Dr. K. Müller-Ribbe, Altburger Weg 2, 75365 Calw-Hirsau, bewerbung [at] roemerklinik.de

02.08.2018

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in zur Festanstellung in VT-Praxis ab 01.10.2018 oder später mit mind. 8 Patientenstunden pro Woche gesucht. Auch für Berufsanfänger geeignet.

  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • flexible Arbeits- und Ferienzeitgestaltung
  • eigener Therapieraum
  • therapeutische (Spiel-)Materialien vorhanden
  • faire Bezahlung 
  • regelmäßige Intervisionen möglich (Fortbildungspunkte PTK)
  • Voraussetzung: Approbation und Arztregistereintrag, gerne auch Gruppenzulassung

Ich freue mich über Ihre schriftliche Bewerbung an:

praxis.wieczorek [at] gmail.com

Tel. 0176 – 2555 2897

12.07.2018

Ihre Aufgaben

  • Einzelberatung und Einzelpsychotherapie
  • Gruppentherapie im Rahmen eines multimodalen Schmerzbehandlungskonzepts (Schmerzbewältigung, Entspannungsgruppen)  
  • Psychologische Diagnostik und Befunderhebung
  • Gesundheitsvorträge

Unser Anforderungsprofil

  • Approbation als Psychologische/r Psychotherapeut/in oder in fortgeschrittener Psychotherapieausbildung - methodenintegrative Verhaltenstherapie wünschenswert
  • Dipl.- / M.Sc.-Abschluss oder B.Sc.-Abschluss mit klinischer Erfahrung und Mind. 24 CP im Anwendungsfach Klin. Psychologie
  • Interesse an den Behandlungsschwerpunkten „Chronischer Schmerz“ und „Unfalltrauma“  
  • Engagement und Einfühlungsvermögen
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu kollegialer Teamarbeit 

Unser Angebot

  • Interessante, eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines ganzheitlichen Klinikkonzepts mit breitem Spektrum psychischer Störungsbilder
  • Mitwirkung im Aufbau eines kompetenten, motivierten Teams mit kollegialer Fallsupervision 
  • Fundierte fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung und weitere Konditionen eines modernen Dienstleistungsunternehmens
  • Möglichkeit flexibler, familienfreundlicher Arbeitszeitgestaltung

 

Weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung erhalten Sie bei Markus Ludwig, Abteilungsleiter unter Telefon 07581 500-270.

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bei Waldburg-Zeil Kliniken, Rehabilitationsklinik Saulgau, Siebenkreuzerweg 18, 88348 Bad Saulgau oder bewerbung [at] rehabilitationsklinik-saulgau.de ein.

14.06.2018

Wir sind ein Fachkrankenhaus (Akutstatus nach § 108 Nr. 2 SGB V) mit den Abteilungen Orthopädie, Neurologie und Schmerztherapie sowie einem angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentrum (Neurologie und HNO).

Zur Verstärkung unseres psychologischen Teams suchen wir ab sofort eine/n

Dipl.- bzw. M. Sc. Psychologen / Dipl.- bzw. M. Sc. Psychologin

Psychologische Psychotherapeutin / Psychologischen Psychotherapeut

Es bestehen sowohl die Möglichkeiten einer Vollzeit- als auch einer Teilzeitbeschäftigung (mit der Option einer zukünftigen Erhöhung des Wochenstundenumfangs). Ein Beschäftigungsbeginn ist ab sofort möglich und kann ggf. individuell vereinbart werden.

Patientenklientel: Im Rahmen eines multimodalen Therapieansatzes behandeln Sie insbesondere chronische Schmerzpatienten mit somatoformen, affektiven, Angst-, Traumafolge- und Anpassungsstörungen sowie psychosomatischen Beschwerdebildern (z.B. phobischer Schwindel).

Aufgabenbereiche: U. a. die Durchführung und Dokumentation von strukturierter Diagnostik und kurzzeittherapeutischen Interventionen sowie psychologischen Beratungsgesprächen und Kriseninterventionen, zudem die Leitung einer regelmäßig zweimal wöchentlich stattfindenden psychoedukativen Schmerzgruppe. Es besteht die Möglichkeit der Durchführung von Biofeedbackbehandlungen bei Patienten mit chronischen Schmerzen bzw. stressassoziierten Syndromen mit starker vegetativer Beteiligung (u.a. Erstellung von Stressprofilen, elektromyographische Ableitungen, respiratorisches Biofeedback etc.).

Fachliche Voraussetzungen: Sie verfügen über einen erfolgreichen Abschluss im Studium der Psychologie, idealerweise eine Approbation zur/zum Psychologische/n Psychotherapeut/in bzw. eine möglichst fortgeschrittene Verhaltenstherapieausbildung und haben Erfahrung in der Arbeit im stationären Setting / Berufserfahrung in kognitiv-verhaltenstherapeutischer Arbeit mit chronischen Schmerzpatienten.

Persönliche Anforderungen: Sie verfolgen einen ressourcenorientierten, Selbstwirksamkeit fördernden Therapieansatz (VT) und sind bei einem hohen Maß an Eigenverantwortung in der Lage zu empathisch-wertschätzender Patientenarbeit. Bei kontinuierlicher interdisziplinärer Kommunikation wird sehr viel Wert gelegt auf gute Teamfähigkeit sowie eine strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise.

Wir bieten: Eine Tätigkeit auf einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet, ein freundliches, aufgeschlossenes multidisziplinäres Team mit flachen Hierarchien, eine leistungsgerechte Vergütung, die Unterstützung regelmäßiger Fortbildungen sowie Flexibilität in der Vereinbarung konkreter Arbeitszeiten.

Bad Wildbad ist mit 12.000 Einwohnern eine aufstrebende Mittelstadt mit hohem Freizeitwert und liegt verkehrsgünstig angebunden (S-Bahn nach Pforzheim, Mühlacker und Karlsruhe) am nördlichen Rand des Schwarzwaldes. Alle Schulen sind vor Ort.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.rommel-klinik.de

Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich an:

Rommel-Klinik GmbH
Bätznerstr. 96-98
75323 Bad Wildbad

Ansprechpartner:

Dipl.-Psych. Juliane Fütterer, Psychologische Psychotherapeutin (VT), Leitende Psychologin

24.05.2018

Die Praxis für Psychotherapie Dr. Daniela Beutinger sucht einen weiteren Psychologischen Psychotherapeut (m, w). Es erwarten Sie ein angenehmes Team sowie schöne, gemütliche Räumlichkeiten. Der Umfang der Tätigkeit sowie die Arbeitszeiten können gerne nach Absprache festgelegt werden. Die zeitliche Einteilung ist flexibel und ein angemessenes Gehalt selbstverständlich. Beginn zum 1. Juli 2018 oder ggf. später.

Die Praxis mit hälftigem Versorgungsauftrag hat eine Zulassung zur Verhaltenstherapie für Erwachsene; Sie befindet sich in fußläufiger Entfernung zur S-Bahn und zur Stadtbahn in Stuttgart Vaihingen.

Erforderliche Qualifikationen:

  • Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin/zum Psychologischen Psychotherapeuten
  • Eintragung in das Arztregister

Über Ihr Interesse und eine Kontaktaufnahme (Tel.: 0711/23114843; E-Mail: info [at] praxis-beutinger.de) freue ich mich!

24.05.2018

Zur Erweiterung unseres multidisziplinären Praxisteams suche ich ab sofort eine/ einen Psychologische/ n Psychotherapeutin/ en, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin/ en zur Festanstellung mit der mittelfristigen Möglichkeit den Praxissitz zu übernehmen.

Sie sind approbierte/ r psychologische/ r Psychotherapeut/ in, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/ in oder beides mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie oder Tiefenpsychologie.

Es erwartet Sie eine eigenverantwortliche Tätigkeit in einer offenen, kollegialen Arbeitsatmosphäre, in der Sie die Möglichkeit haben, eigene Stärken und Interessen einzubringen, sowie eine weit übertarifliche Vergütung, ein sicherer Arbeitsplatz, die Möglichkeit zur flexiblen Zeiteinteilung in einer schönen mittelalterlichen Kleinstadt mit großem kulturellem Angebot in Voll- oder Teilzeit. Wohnmöglichkeiten können vermittelt werden. Ich freue mich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an: sekretariat.cavicchioli [at] t-online.de

11.02.2018

für zeitlich unbegrenzte Anstellung

Die KollegIn sollte mindestens 2 Tage/Woche tätig sein. Wegen Schwangerschaften wird zusätzlich auch eine Vertretung für 1 Jahr gesucht. Auf Wunsch ist in 73765 Neuhausen auch eine Anstellung möglich.

Nettes Team mit 5 KollegInnen, regelmäßige akkreditierte Intervisionstreffen. Anstellung im Rahmen einer KV-Genehmigung.

Leistungen werden innerhalb der KV-Abrechnung, wie in Selektivverträgen und in der Privatabrechnung erbracht. Bei überdurchschnittlicher Honorierung besteht eine optimale Vorbereitung auf eine spätere eigene Praxisführung.

Kontakt: Praxis Wachendorf Tel: 0711-38 63 63
E-Mail: praxis.wachendorf [at] t-online.de
www.praxis-wachendorf.de

Jobsharing / Praxismitarbeit

14.11.2018

Ich suche ab April 2019 eine/n Kollegin/en zum Jobsharing für ca. 2 1/2 Tage pro Woche. Zeitlich unbegrenzt mit der Möglichkeit zur Übernahme eines halben Praxisitzes nach 3 Jahren.

Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung zum/r Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin/en (VT).

Die Aufgaben umfassen alle Tätigkeiten die in einer Psychotherapeutischen Praxis anfallen wie Diagnostik, Antragstellung und natürlich die Durchführung psychotherapeutischer Sitzungen. Wir sind ein nettes Team aus 3 KJP-Kolleginnen und einem Therapiehund. Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer kollegialen Intervision.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Anna Groven
Rielingshäuserstr. 7
71672 Marbach

annagroven [at] yahoo.de
07144/3053763

12.11.2018

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Psychologische PsychotherapeutInnen
(Verhaltenstherapie)

auf der Basis einer freien Mitarbeit

Wir sind...

... ein Team approbierter PsychotherapeutenInnen mit überwiegend kognitiv-verhaltenstherapeutischem aber auch tiefenpsychologisch fundiertem Schwerpunkt. Neben der therapeutischen Tätigkeit ist uns die Qualitätssicherung durch regelmäßige Intervision, Supervision und Evaluation der Therapieverläufe ein Anliegen. Darüber hinaus bieten wir regelmäßig Weiterbildungen an.

Unsere Ambulanz ist Teil des Lehrstuhls für Klinische Psychologie und Psychotherapie am Psychologischen Institut der Universität Heidelberg. Neben psychotherapeutischer Einzeltherapie werden ebenso Gruppentherapien (v.a. zur Emotionsregulation) angeboten.

Wir bieten...

... die Nutzung unserer Therapieräume, eine gute Patientenauslastung, eine flexible Einteilung der Arbeitszeit, Dienstleistungen im Rahmen der Patientenversorgung wie Sekretariat, Abrechnung oder Auswertung der Diagnostik sowie eine entspannte und kollegiale Arbeitsatmosphäre.

Wir suchen...

... Psychologische Psychothera- peutInnen, die ihre psychothera- peutische Tätigkeit selbständig und in Eigenverantwortung durchführen, dabei aber die Ressourcen einer bestehenden Ambulanz nutzen möchten.

Vergütung

Eine Therapiestunde wird  mit 50 € vergütet.

Ihre Nachfragen bzw. Bewerbung...

... richten Sie bitte an: Christina Timm, Tel: 06221-54 7643,

E-Mail: hochschulambulanz [at] psychologie.uni-heidelberg.de

Psychotherapeutische Hochschulambulanz
Psychologisches Institut
Universität Heidelberg
Hauptstraße 47-51
69117 Heidelberg
www.hochschulambulanz.uni-hd.de

 

05.10.2018

Ich biete ab 1.4.19 eine Jobsharing-Partnerschaft mit meinem hälftigen Sitz in Heidelberg-Neuenheim. Ich gebe zunächst ca. 6 Std./Woche ab, später mehr. Eine Kollegin/ein Kollege mit TP oder VT wäre mir angenehm, die/der mit Erwachsenen im Einzelsetting arbeitet. Genaue Modalitäten nach Absprache. Mein eigenes Verfahren ist TP mit Erwachsenen im Einzelsetting.

Dipl.-Psych. Georg Schirmer, info [at] georgschirmer.de , Tel. 06221 164477.

10.09.2018

Als staatlich approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (VT) suche ich ab Ende des Jahres 2018/ Anfang 2019 eine Stelle, gerne auch Jobsharing,  Praxismitarbeit oder einen eigenen Therapieraum als Privatpraxis in Freiburg oder naher Umgebung. Bei Interesse melden Sie sich gerne unter der Tel. 0176/24 375 321 oder per Email an rebecca.roedder [at] web.de

 

27.08.2018

Für meine VT Praxis im Zentrum von Stuttgart Feuerbach suche ich eine/n Kollegin/Kollegen in Teil- oder Voll-Zeit mit Approbation als PP für VT mit Erwachsenen (Gruppentherapieausbildung gerne erwünscht, aber nicht notwendig)

Stellenbeschreibung:

  • flexible Arbeitszeiten in hellen und modernen Praxisräumen,
  • einen persönlichen Arbeitsplatz im eigenen Praxisraum – die EDV wurde an allen drei Arbeitsplätzen 2017 neu eingerichtet,
  • die Bezahlung orientiert sich am TVL E15 mit zusätzlicher, leistungsorientierter Bonuszahlung,
  • großer Patientenstamm mit Patienten im Kollektiv- und Selektiv-Vertrag
  • Option einer mittelfristigen Übernahme der Praxis.

Ich freue mich über Ihre Bewerbung!

Psychotherapeutische Praxis

Sigrid Fieltsch Dipl.-Psych./Verhaltenstherapeutin

Klagenfurter Str. 36, 70469 Stuttgart

Tel: 0711/38046990  / e-mail: fieltsch [at] t-online.de

Reflexive Gruppe

22.10.2018

Wir sind eine akkreditierte Intervisions-Gruppe (Verhaltenstherapie/ Erwachsene), die sich alle zwei Monate am Dienstag-Abend in Stuttgart-Ost trifft. Wir haben noch Platz für ein weiteres Mitglied und freuen uns über Ihre Anfrage. Bei Interesse schreiben Sie bitte eine E-Mail an info [at] praxis-sulzberger.de

Sonstiges / Schwarzes Brett

07.10.2018

Schöner, heller Raum (ca.16 qm) mit Blick ins Grüne im Stuttgarter Osten zu vermieten. Der Wartebereich, die Küche sowie nach Absprache der Gruppenraum können mitbenutzt werden, 2 WCs. Bei Interesse können Sie gerne mit mir in Verbindung setzen. WM 490.-- Euro.

Dipl.- Psych. Claudia Kronbach-Stumpp
Psychologische Psychotherapeutin
Verhaltenstherapie
Wunnensteinstraße 47
70186 Stuttgart
0711/72697681

30.09.2018

Suche Raum in bestehender Praxis oder Übernahme von Praxisräumlichkeiten bis spätestens Ende 2020 in Villingen. 0151 2188 2031 oder jonahteja [at] gmx.de

11.08.2018

Helle Räume für Praxis/-gemeinschaft zu vermieten. Parkplätze sowie eine sehr gute Anbindung an den öffentl. Verkehr sind vorhanden. 

Primus-Truber-Strasse [at] t-online.de

06.08.2018

Untermieter/in für ruhigen Praxis/Büro-Raum gesucht. Der Mietvertrag bezieht sich auf einen Raum mit ca. 16,5 qm. Küche und Toilette werden gemeinsam genutzt. Die Miete beträgt 480,00 € inklusive Nebenkosten. Die Praxis befindet sich im Stuttgarter Westen in der Zeppelinstraße, 20 m von der Bushaltestelle Gaußstraße entfernt.

Renata Radic-Steiger: 016092893256
Jacqueline Fichtlscherer: 01727446682